2013-02-02 BM weibl. U16 - "Was sind Wir? Ein Team!"

geschrieben von
Artikel bewerten
(1 Stimme)

Bezirksmeisterschaft  weibl. U16 - Ein hartes Stück Arbeit - besonders für die Knie!

Wir konnten dieses Jahr fogenden Mannschaften bei uns in der Bardenhalle begrüssen:
SV Düdenbüttel, MTV Wangersen, TV Jahn Walsrode, TSV Essel, TVJ Schneverdingen und den TSV Wrestedt.

 

Es knieten sich rein für
Bardowick1: Annika Harders, Berit Gohr, Doris Grothusmann, Lisa Neugebauer und Lea Schulze
Bardowick2: Jenny Häbry, Janina Jirjahlke, Lena Möller, Sarah Schneider und Nele Stelter

Hier der Spielbericht der Bardowick 1-Mannschaft: "Was sind Wir? Ein Team!"

 

Nach anfänglicher Brötchenschmiererei war die Motivation schon aufgebraucht.
Das Motivieren der Trainer klappte mal wieder nicht und bewirkte eher das Gegenteil, so mussten wir das selber tun und es funktionierte.

Das Erste Spiel gegen Wrestedt hätte nicht besser laufen können, wir gewonnen mit 2:0 Sätze. Im zweiten Spiel gegen Schneverdingen wurde der erste Satz nicht gewonnen, dafür aber der zweite. Somit ging das Spiel unentschieden aus.
Das dritte Spiel verloren wir mit 14:15 und 9:11 gegen Essel. Somit war für uns die Vorrunde zu Ende, in unserer Gruppe waren wir 2. und somit in dem Halbfinale.

Im Halbfinale trafen wir auf den 1. der anderem Gruppe, dies war Bardowick 2.  Leider haben wir das Halbfinale verloren und durften um Platz 3 und 4 kämpfen.
In diesem spannenden Spiel, was wir gegen Düdenbüttel spielten, reichte es leider nicht ganz für den Sieg.

Trotzdem sind wir mit unserer Leistung zufrieden, denn "Was sind wir? - Ein Team"

Ergebnis:

1. TSV Essel - Gratulation
2. Barowick2
3. SV Düddenbüttel
4. Bardowick1

Gelesen 2454 mal Letzte Änderung am Donnerstag, 14 November 2013 07:36


TSV Bardowick Deutsche Eiche v. 1899
Copyright © 2011 - 2019. Alle Rechte vorbehalten.