2022-01-24 U12-Mädchen erkämpfen Bronzemedaille

geschrieben von
Artikel bewerten
(3 Stimmen)

(Jürgen Lips). Es sind gerade verrückte Zeiten… nachdem die Hallensaison und das Training unserer U12-Mädels von Ende November bis nach den Weihnachtsferien eine Corona-Pause eingelegt hatte und dadurch nur einen Tag Training zur Verfügung hatten, standen gleich an diesem Wochenende hier in Bardowick die Bezirksmeisterschaften an. 
Als Gäste sind die starken Mädchen-Teams von TV Jahn Schneverdingen, MTV Wangersen 1 und 2 und TuS Oldendorf angereist und es waren 10 spannende Spiele zu sehen. Bezirksmeister wurden die Mädchen aus Schneverdingen, die im vorletzten Spiel und gleichzeitig in einem spannenden Finale gegen Wangersen mit 2:0 gewannen.
Unsere Mädels haben sich super geschlagen. In den ersten zwei Spielen mussten sie gleich auch gegen die hoch favorisierten Teams aus Wangersen 1 und Schneverdingen antreten, waren fast ebenbürtig obwohl sie zuletzt nicht viel trainieren konnten. Trotz sehr guter Ballwechsel waren die beiden Gegner dann doch leider erfolgreicher. Gegen Oldendorf und Wangersen 2 waren unsere Mädels im Spiel wieder sehr konzentriert und waren siegreich.
Mit einem ausgeglichenen Punktekonto (2 Siege und 2 Niederlagen) war der dritte Platz und somit die Bronzemedaille sicher. Durch diesen Erfolg sind unsere Mädels natürlich super motiviert und möchten noch mehr erreichen… vielleicht klappt es ja bei den Landesmeisterschaften Mitte Februar, bei denen sie eventuell als Nachrücker teilnehmen könnten...

Gelesen 430 mal Letzte Änderung am Montag, 24 Januar 2022 22:02
Mehr in dieser Kategorie: « 2020-02-21 Trainerteam neu geordnet


TSV Bardowick Deutsche Eiche v. 1899
Copyright © 2011 - 2022. Alle Rechte vorbehalten.