2013-03-18 Frauen 30 fahren zur Deutschen Meisterschaft

geschrieben von
Artikel bewerten
(0 Stimmen)

Zum ersten Mal hat sich eine Seniorinnenmannschaft (F 30) des TSV Bardowick für eine Deutsche Meisterschaft im Hallenfaustball qualifizieren können. Die ehemaligen Bundesligaspielerinnen haben sich als Drittplatzierte bei den Norddeutschen Meisterschaften die Teilnahme an der DM im schwäbischen Steinheim/Murr sichern können. In der Vorrunde treffen die Frauen am Sonnabend auf den Nordmeister SV Moslesfehn, TSV Schwieberdingen (Schwaben), TV Bretten (Baden) und den Güstrower SC (MV). Der Vorrundensieger steht im Halbfinale, der Zweit- und Drittplatzierte muss in die Qualifikation, um das Semifinale zu erreichen. Sicherlich keine leichte Aufgabe für das Bardowicker Team.Dennoch sollte das Erreichen der Endrunde in Bestform und mit etwas Glück möglich sein.
Die Mannschaft spielt in folgender Besetzung: Kathrin Wolter, Verny Sander-Giehrke, Nadine Schmalenberg, Nicole Roschke und Yvonne Werner. Heike Jeßnitz und Britta Wolgast können leider nicht dabei sein.

Alle TSV-Fans wünschen euch eine gute Fahrt und viel Erfolg!!!

Gelesen 2409 mal Letzte Änderung am Mittwoch, 13 August 2014 15:47


TSV Bardowick Deutsche Eiche v. 1899
Copyright © 2011 - 2019. Alle Rechte vorbehalten.