2014-02-02 Frauen 30 Vizemeister bei LM

geschrieben von
Artikel bewerten
(0 Stimmen)

Unser Bardowicker Frauen 30-Team fuhr nach Hermannsburg, um gegen die Teams vom MTV Oldendorf, MTSV Selsingen, SV Moslesfehn und vom Ahlhorner SV um den Landestitel anzutreten. Gespielt wurde in einfacher Runde, so dass jedes Team vier Spiele absolvieren musste. Starten mussten wir gegen die Selsingerinnen. Der erste Satz begann schwach bei uns, vieles lief nicht richtig zusammen, so dass wir die ganze Zeit im Rückstand waren, erst ganz am Ende konnten wir das Ruder rumreißen und den Satz gewinnen(14:12). Der zweite Satz

lief dann erheblich besser, wir fanden zu unserem Spiel und gewannen deutlich (11:3). Auch in unserem zweiten Spiel hatten wir einen klassischen Fehlstart. Gegen die Gastgeberinnen vom MTV Oldendorf, die von ihrem Publikum gut unterstützt wurden, lief es wieder so gar nicht rund, Kurze wurden nicht geholt, hinzu kamen Angabenfehler und Fehler in der Deckung. Also hieß es nur 4:11. Dass wir es viel besser können, bewiesen wir dann im zweiten Satz: 11:2. Geht doch! Im entscheidenden dritten Satz führten wir die gesamte Zeit und gewannen mit 11:9.

In unserem dritten Spiel mussten wir gegenden SV Moslesfehn antreten, in dessen Reihen sich noch aktive Bundesliga-Spielerinnen befinden. Wir kennen uns seit Jahren, gegenseitiger Respekt ist vorhanden. In dem Spiel zeigte sich, dass die Frauen aus dem Oldenburger Land doch den besseren Tag erwischt hatten als wir. Nur in Höchstform könnten wir gegen sie gewinnen, aber dies war nicht der Fall, so dass wir uns in beiden Sätzen mit  8:11 und 6:11 geschlagen geben mussten. Wir sehen uns wieder auf der Norddeutschen!!!

Das letzte, vierte Spiel des Tages bestritten wir gegen die Ahlhornerinnen. Obwohl unsere zweite Schlagfrau Kathi aus beruflichen Gründen zu diesem Zeitpunkt schon abgereist war, gelang es uns auch mit nur einer Schlagfrau die Gegnerinnen in Schach zu halten. Mit soliden, sicheren Spielzügen dominierten wir das Spiel und gewannen am Ende mit 11:7 und 11:6 verdient. Damit sind wir Vize-Landesmeister und freuen uns auf die Norddeutsche in zwei Wochen in Moslesfehn!

Endstand: 1. Moslesfehn, 2. Bardowick, 3. Ahlhorn, 4. Oldendorf, 5. Selsingen

Unser Team

Angriff: Kathrin Wolter, Kathi Heinemann
Zuspiel: Nadine Schmalenberg
Abwehr: Nicole Roschke, Yvonne Werner, Britta Wolgast, Richarda Schiefelbein

Gelesen 2565 mal Letzte Änderung am Mittwoch, 13 August 2014 15:44

Suche

Sponsoren

       ALLE SPONSOREN       

Countdown

Heimspieltag 1.Männer Regionalliga

16.06.2019 - 10:00 Uhr

Am Sonntag den 16.06.2019 findet der Heimspieltag der 1.Männer um 10 Uhr statt. Ab 11 Uhr spielen dann auch die 1.Frauen auf dem heimischen Rasen. Für das leibliche Wohl ist wie immer gut gesorgt. Also kommt zum anfeuern!

Noch



Countdown
abgelaufen

Termine

Besucher

Heute 6

Gestern 128

Woche 594

Monat 1488

Insgesamt 303394

Aktuell sind 109 Gäste und keine Mitglieder online


TSV Bardowick Deutsche Eiche v. 1899
Copyright © 2011 - 2019. Alle Rechte vorbehalten.