2012-05-13 Männliche U16 klettert nach oben

geschrieben von
Artikel bewerten
(1 Stimme)

Beim zweiten Spieltag der männlichen U16 in Hammah verbesserte das Bardwicker Team sein Punktekonto. Nachdem es am ersten Spieltag nur zu einem Sieg reichte, kletterten die Bardowicker mit 6:2 Punkten in der Tabelle nach oben. Ein Sieg wurde ihnen dabei geschenkt, da Oldendorf nicht angetreten ist.

 Selsingen wurde sicher mit 11:9, 11:9 geschlagen, nur im letzten Durchgang gegen SV Düdenbüttel musste das Team von Spielführer Tjark Oldenbostel zittern, mit 11:13 und 15:14 ging es gleich zweimal in die Verlängerung. Doch im dritten Satz gewann das Team souverän mit 11:6. Nur gegen den bisher ungeschlagenen Spitzenreiter SV Armstorf musste Bardowick zuvor eine Niederlage mit 8:11 und 1:11 hinnehmen. Weiter geht es für die U16 am 09.06.2012 in Düdenbüttel.
Es spielten: Daniel Beuchling, Robin Ewigleben, Bennet Isenberg, Tjark Oldenbostel und Falk Schiefelbein.

Tabelle

PlatzMannschaftSpieleSätzePunkte
1. SV Armstorf 8 16:3 16:0
2. MTV Hammah 1 8 15:4 14:2
3. SV Ruschwedel 8 13:7 10:6
4. TSV Bardowick 8 8:9 8:8
5. SV Haddorf 8 8:10 6:10
6. MTV Oldendorf 8 7:11 6:10
7. MTV Hammah 2 8 6:11 6:10
8. SV Düdenbüttel 8 6:13 4:12
9. MTSV Selsingen 8 3:14 2:14
23. TSV Bardowick - MTV Oldendorf   2 : 0 ( 11 : 0   11 : 0   )

 

27. TSV Bardowick - SV Armstorf   0 : 2 ( 8 : 11   1 : 11    
Gelesen 2214 mal Letzte Änderung am Mittwoch, 26 Juni 2013 21:54


TSV Bardowick Deutsche Eiche v. 1899
Copyright © 2011 - 2019. Alle Rechte vorbehalten.