2012-04-28 U16-Jungs eröffnen die Feldsaison

geschrieben von
Artikel bewerten
(0 Stimmen)

Während einige Jugendmannschaften noch zu Vorbereitungsturnieren fuhren, begann für die männliche U16-Altersklasse bereits die Wettkampfsaison. Neun Teams erwartete der TSV Bardowick zum Heimspieltag auf der eigenen Sportanlage.

Die TSV-Jungs hatten vier Spiele auf dem Programm und taten sich schwer mit dem anfangs noch nassen Bodenverhältnissen. Zwar blieben die Bardowicker gegen SV Ruschwedel immer dran, aber beide Sätze gingen am Ende leider mit 9:11 verloren.
Ein ähnliches Bild gegen die Zweite vom MTV Hammah, die wenigen Eigenfehler auf Bardowicker Seite waren bereits spielentscheidend, wieder 9:11 im ersten Satz. Auch im zweiten Durchgang fand der TSV noch nicht ins Spiel, tat sich schwer mit dem Spielaufbau und verlor 7:11.
MTV Hammah 1 war klarer Favourit und wurde der Rolle gerecht, das eingespielte und erfahrene Team aus dem Kreis Stade dominierte klar und setzte sich von Beginn ab, eine Lehrstunde für das Team um TSV-Spielführer Tjark Oldenbostel. Im letzten Spiel war der Boden trockener, die Bardowicker wurden sicherer und in der Abwehr immer stärker. Tolle Aktionen in der Annahme, ein präzises Zuspiel machten den Angriff einfacher. Mit 11:6 und 11:8 holten die Bardowicker zwei wichtige Punkte für das Selbstvertrauen und die Tabelle. So muss es an den nächsten Spieltagen weitergehen, wenn das Team eine Chance auf die Teilnahme an der Landesmeisterschaft behalten will. 

Es spielten: Daniel Beuchling, Robin Ewigleben, Bennet Isenberg, Tjark Oldenbostel, Falk Schiefelbein und Ole Wöhnecke

Tabelle:
1. MTV Hammah 1
2. SV Armstorf
3. SV Ruschwedel
4. MTV Oldendorf
5. MTV Hammah 2
6. TSV Bardowick
7. SV Haddorf
8. MTSV Selsingen
9. SV Düdenbüttel

Gelesen 2502 mal Letzte Änderung am Mittwoch, 26 Juni 2013 21:58


TSV Bardowick Deutsche Eiche v. 1899
Copyright © 2011 - 2019. Alle Rechte vorbehalten.