2015-07-18 Männliche U12 fährt zur DM

geschrieben von
Artikel bewerten
(2 Stimmen)

Als Drittplatzierter fuhr das Team der männlichen U12 zur Landesmeisterschaft in Oldendorf. Krankheitsbedingt konnte Bardowick nur mit vier Spielern auflaufen, die aber alles gaben und eine hervorragende Leistung zeigten. Gleich im ersten Spiel holten die Jungs ein wichtiges Unentschieden in der Vorrunde gegen den Ahlhorner SV heraus. Mit einem Sieg gegen den TuS Bothfeld war der Gruppensieg sicher. Nun kam es zum wichtigen Halbfinale gegen den starken TV Brettorf. doch mit 11:9 und 11:8 behielten die TSV-Jungs die Oberhand und waren damit im Finale und sicher bei der Deutschen Meisterschaft Ende August in Delmenhorst dabei. Der Tus Empelde war zu stark und Bardowick verlor mit 5:11 und 7:11. Aber die Jungs können stolz sein und sich auf die erste DM-Teilnahme freuen. Herzlichen Glückwunsch.

Es spielten für Bardowick, Fotov.l.: Bahne Vogel, Finn Dieselhorst, Kilian Schröder und Dindar Farho. Vorne Betreuer Jannik Hey.

Gelesen 2125 mal Letzte Änderung am Montag, 20 Juli 2015 17:38


TSV Bardowick Deutsche Eiche v. 1899
Copyright © 2011 - 2019. Alle Rechte vorbehalten.