Männliche Jugend

Männliche Jugend (116)

Wie immer stark am Ball ...

Unterkategorien

Männl.U16

Männl.U16 (31)

Zur Feldsaison 2013 startet eine Mannschaft in der männlichen U16.

Artikel anzeigen...
Männl.U10

Männl.U10 (18)

Zur Feldsaison 2013 startet eine Mannschaft bei der männlichen U10.

Artikel anzeigen...
Männl.U12

Männl.U12 (18)

Zur Feldsaison 2013 startet eine Mannschaft bei der männlichen U12.

Artikel anzeigen...
Männl.U14

Männl.U14 (26)

Zur Feldsaison 2013 starten 2 Mannschaften bei der männlichen U14.

Artikel anzeigen...
Männl.U18

Männl.U18 (23)

Zur Feldsaison 2013 startet eine Mannschaft bei der männlichen U18.

Artikel anzeigen...
Artikel bewerten
(2 Stimmen)

Einladung zum Bundeslehrgang

Unsere Nummer 11, Mats Hermanns,von der männlichen U12/14 ist zum Bundeslehrgang nominiert worden. Leider wurden aufgrund der Corona Krise alle Lehrgänge abgesagt und zerstörten vorerst alle Vorfreude auf diese gute und lehrreiche Erfahrung. Trotzdem hat er den Fuß in der Tür und die Möglichkeit sich den Auswahltrainern zu präsentieren.Die Einladung kündigte sich bei der Deutschen Meisterschaft in Kellinghusen an, bei der Mats ein sehr gutes Turnier gespielt hat und es in die Bücher der Bundestrainer geschafft hat. Wir sind stolz über den tollen Erfolg von Mats und wünschen ihm und den ganzen Nachwuchsbereich das erdenklich Beste.

Artikel bewerten
(2 Stimmen)

(Von Ole Wolf) Nach dem fünften Spieltag der Hallensaison 19/20 haben sich die Bardowicker U12er Jungs nach 16 Spielen ohne Niederlage seit der DM die Bezirksmeisterschaft gesichert. Neun Teams kämpften um die Bezirksmeisterschaft um den Titel. Schwerster Gegner war wieder mal die erste Mannschaft aus Oldendorf. Die 32:0 Punkte täuschen etwas über die Qualität der Gegner hinweg. Die Bardowicker Jungs haben ihre bisherigen Spiele durch Kampfgeist und Qualität verdient gewonnen, obwohl es uns die Gegner nicht immer einfach machten. Die neuen Spieler aus der U10 haben sich bestens integriert und geben mir als Trainer mit neun Kindern eine gehörige Herausforderung bei der Mannschaftsaufstellung auf. Allgemein rücken starke Mannschaften

Artikel bewerten
(1 Stimme)

(Von Ole Wolf) Am Freitag wurden unsere Bardowicker 12er Jungs für die erfolgreiche Feldsaison 2019 geehrt. Als ungeschlagener Landesmeister sowie Deutscher Vizemeister wurden sie offiziell vom  NTB in Delmenhorst für Ihre Leistung geehrt. Vor 180 Leuten wurden die besten Mannschaften aus Niedersachsen ausgezeichnet und gewürdigt. Nach der Veranstaltung gingen die Kinder glücklich und zufrieden nach Hause, obwohl am nächsten Tag bereits wieder der nächste Spieltag und der Kampf um den Bezirksmeistertitel in Walsrode stattfinden sollte.

Bild, von links: Lennart Schlicht, Henry Blanquett, Leo Wolf, Mats Hermanns, Lasse Paesler, Junes Hüls und Dustin Reinfeld.

 

 

Artikel bewerten
(6 Stimmen)

Bei ihrer ersten DM triumphierten die Bardowicker U12-Jungs und kämpften sich grandios bis zum Finale vor. Eine tolle Leistung mit viel Emotionen. Und das alles neben der DM der Männer und Frauen auf dem großen Sportgelände des VfL Kellinghusen (Schleswig-Holstein).

Was für ein Wochenende. Nach vier Jahren nahmen erstmals wieder Bardowicker U12-Jungs an einer Deutschen Meisterschaft teil. Nach einer grandiosen Leistung bei der Landesmeisterschaft fuhr das Team von Trainerduo Kevin Blanquett und Ole Wolf als Niedersachsenmeister nach Kellinghusen, wo neben der U12-DM auch die Bundesliga-Männer und -Frauen um die nationalen Titel kämpften. Die Bardowicker hatten am Samstag mit fünf Spielen ein volles Programm in der Vorrunde, bei 30 Grad sicher für alle

Artikel bewerten
(3 Stimmen)

Mit zwei Teams trat der TSV Bardowick in die Feldsaison 2019. Bardowick 1 belegte am Ende der Punktspielrunde den dritten Tabellenplatz und qualifizierte sich damit zur Bezirksmeisterschaft Ende August. Hier trafen die jungen Domstädter zunächst auf den TVJ Walsrode und errangen einen wichtigen Sieg mit 13:11 und 11:7. Im nächsten Spiel hatte der SV Armstorf wenig Chance, die Bardowicker machten

Artikel bewerten
(4 Stimmen)

Hier einige Bilder vom Finale der Landesmeisterschaft U12 am 22.06.2019 in Bardowick.

Artikel bewerten
(7 Stimmen)

Am 22.06.2019 fand die Faustball Landesmeisterschaft der weiblichen und männlichen U 12 im heimischen Bardowick statt. Leider hatten die Bardowicker Mädchen nicht gemeldet, dafür waren die Jungs bis zu den Haarspitzen motiviert. In der Vorrunde trafen  die Bardowicker anfangs auf Empelde und kamen langsam mit 2:0 Sätzen ins Turnier rein. Im zweiten Spiel waren die starken Brettorfer unsere Gegner. Nach einer tollen Mannschaftsleistung

Artikel bewerten
(2 Stimmen)

Heute fand in Wangersen die Landesmeisterschaft der männlichen U10 statt. Henry, Leo, Junes, Dustin und Johannes fingen konzentriert und sicher gegen Abbenseth an.
Leider kamen die Jungs aufgrund von Schiedsrichterentscheidungen aus dem Tritt und verloren den ersten Satz an Abbenseth. Zum Glück fingen die Jungs sich nach einigen Bällen wieder und gewannen den zweiten Satz souverän.

Gegen Wangersen und Wardenburg hatte der TSV Bardowick keine

Artikel bewerten
(0 Stimmen)

Nach dem Schulturnier am Donnerstag und dem Bezirkslehrgang am Freitag, mussten einige Jungs bereits den dritten Tag in Folge auf den Sportplatz nach Wangersen zum zweiten Spieltag der männlichen U10. Drei Partien standen auf dem Programm. Stammspieler Henry Blanquett konnte verletzungsbedingt nur phasenweise spielen. Und im ersten Durchgang stand eine erfahrene Düdenbütteler Mannschaft gegenüber. Auch wenn gute Spielzüge zustande kamen, die Bardowicker hatten mit den langen Bällen noch einige Abwehrprobleme und mussten sich am Ende geschlagen

Artikel bewerten
(2 Stimmen)

Eine spannende und erfolgreiche Saison geht zu Ende

Die männliche U10 beendet die Hallensaison 2017/2018 gut gelaunt und sehr erfolgreich.

Nach dem Gewinn der Bezirksmeisterschaft bei 14 Spielen mit lediglich einer Niederlage, fuhren die Jungs mit viel Motivation nach Oldenburg zur Landesmeisterschaft.
Hier gewannen die 10er ihre Spiele in der Vorrunde mühelos und zogen als Gruppenerster in das Halbfinale ein.

Dort wartete Brettorf und die Kinder versuchten die Punkte zu

Bildergalerie

Seite 1 von 6


TSV Bardowick Deutsche Eiche v. 1899
Copyright © 2011 - 2019. Alle Rechte vorbehalten.


Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite. Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.