2012-01-22 Männer an Tabellenspitze

geschrieben von
Artikel bewerten
(1 Stimme)

Bardowick begann am vorletzten Spieltag mit zu vielen Eigenfehlern im Spiel gegen den spielstarken MTSV Selsingen. Die Abwehr agierte nervös und auch im Angriff kam Schlagmann Lasse Ristow nicht durch die laufstarke Defensive der Selsinger. Auch nach dem verlorenen ersten Satz, ging es im Durchgang zwei so weiter und erst nach einem Dreipunkterückstand war angesichts der drohenden Niederlage ein deutliches Aufbäumen im TSV-Team um Spielführer Florian Reukauf spürbar. Nach dem wichtigen Satzausgleich musste die Entscheidung im dritten Satz fallen. Immer sicherer wurde das Bardowicker Spiel und souverän mit 11:6 gewann die Mannschaft dieses Match und holte die wichtigen Punkte. Zwar steht das Team mit 20:4 an der Tabellenspitze, aber auch Verfolger MTV Oldendorf gewann seine Spiele und liegt ebenfalls mit 20:4-Punkten hinter TSV Bardowick, der nur dank des besseren Satzverhältnisses noch vorne liegt. Es wird also sehr spannend bis zum letzten Match am letzten Spieltag am 05.Februar 2012 in Stelle.   
Es spielten für Bardowick: Florian Höfels, Florian Reukauf, Lasse Ristow, Jannek Spieswinkel, Janek von der Lieth.

Gelesen 2841 mal Letzte Änderung am Mittwoch, 26 Juni 2013 16:53


TSV Bardowick Deutsche Eiche v. 1899
Copyright © 2011 - 2019. Alle Rechte vorbehalten.