2011-03-20 Bardowicker Faustballer steigen ungeschlagen auf - Kreisliga

geschrieben von
Artikel bewerten
(0 Stimmen)

Die Kreisligamannschaft des TSV Bardowick spielte bei den Aufstiegsspielen zur Bezirksliga SO groß auf und erreichte  mit vier Siegen  in Hin- und Rückspielen gegen den SV Garßen-Celle  (2:0 und 2:1 Sätze) und gegen MTV Oldendorf  3  (2:0 und 2:1) ungeschlagen  ihr Ziel.

Es hatte sich als richtig erwiesen, die Mannschaft mit routinierten und jungen Akteuren spielen zu lassen. Besonders erfreulich  war der 2:1-Sieg im letzten Spiel gegen Oldendorf, als man mit den vier Jugendspielern  Lennart Harder, Marc Schamlott, Lasse und Till Oldenbostel sowie den Schlagleuten Michael Lehmann im Wechsel mit Benjamin Cohrs  antrat.

Zur Aufstiegsmannschaft gehören noch Heiko Roschke , Merten Anderfuhr und Sven Werner.

(Heinz Lux)

Gelesen 5562 mal Letzte Änderung am Mittwoch, 26 Juni 2013 16:53
Mehr in dieser Kategorie: 2011-11-29 Heimspiele am Wochenende »


TSV Bardowick Deutsche Eiche v. 1899
Copyright © 2011 - 2019. Alle Rechte vorbehalten.