2016-06-19 1. Männer beendet durchwachsene Saison mit kleinem Wunder

geschrieben von
Artikel bewerten
(1 Stimme)

Nach vier Spieltagen der Verbandsliga Nord beenden die TSV Männer als Tabellenvierter die Saison mit 12:12 Punkten.

Das Team um Kapitän Dennis Schamlott erfuhr die gesamte Saison ein auf und ab, wobei jeder Spieltag aufs neue Spannung mit sich brachte. So war auch am letzten Spieltag noch alles offen, da sich alle Mannschaften sehr ausgeglichen gegenüberstanden. Der TSV Bardowick stand nach Spieltag drei noch auf dem letzten Tabellenplatz und war gezwungen zu punkten. Und genau dies gelang ihnen.

Mit einem nahezu perfektem Sonntag und 6:0 Punkten sprang die Mannschaft von Platz 7 auf Platz 4 vor. 

Jeder Einzelne ist stolz über die starke Mannschaftsleistung, dennoch ist noch unklar, ob Relegationsspiele nach oben oder unten zu bestreiten sind.

Gelesen 1535 mal Letzte Änderung am Sonntag, 19 Juni 2016 21:12


TSV Bardowick Deutsche Eiche v. 1899
Copyright © 2011 - 2019. Alle Rechte vorbehalten.