2915-12-13 3.Männer verlieren zu viert

geschrieben von
Artikel bewerten
(2 Stimmen)

Die jungen TSV-Faustballer der 3.Männer mussten krankheitsbedingt beim 2.Spieltag in Lüchow nur zu viert antreten. Trotz großer Motivation gelang gegen den Gastgeber TSV Bösel 2 und SV Gartow kein Sieg. Zu viele Eigenfehler mischten sich in das ansonsten gute Spiel der vier Spieler Dominik Reis, Thoralf Stenzel, Jannik Hey und Fynn Kipka. Das Team überwintert damit mit 4:8 Punkten auf dem 6.Platz und will am 17.Januar wieder neu durchstarten

und Pluspunkte sammeln. Die vierte Bardowicker Männerschaft holte dagegen ihren ersten Sieg gegen den TSV Bösel 3 mit 11:9 und 11:8, verlor aber auch gegen Bösels Zweite klar in zwei Sätzen. Für Bardowick 4 spielten Christian Harms, Daniel Pauli, Nils Bußkamp, Kevin Dittmer und Jürgen Schmitz.

Gelesen 1620 mal Letzte Änderung am Sonntag, 13 Dezember 2015 22:34


TSV Bardowick Deutsche Eiche v. 1899
Copyright © 2011 - 2019. Alle Rechte vorbehalten.