2018-06-14 Rückrunde der BL in Schülp

geschrieben von
Artikel bewerten
(0 Stimmen)

Am kommenden Sonntag treten die Bardowicker Faustballerinnen die Fahrt in den Norden zum TSV Schülp an. Dort trifft man neben dem Gastgeber auf den amtierenden Deutschen Meister aus Schneverdingen.
An das erste Spiel gegen den TV Jahn Schneverdingen geht man mit weniger hohen Erwartungen in die Partie, hofft aber, dass ein weiterer Satzgewinn, gegen die gut aufgestellte Mannschaft

(5 Nationalspielerinnen, 3 A-Kader und 2 Jugend) möglich ist. Durch die niedrige Erwartungshaltung kann das Team von Kevin Blanquett befreit aufspielen.
Neben den Etatspielerinnen Katharina Kropp, Franziska Heinemann und Janina von der Lieth rücken Janina Jirjahlke, Lena Möller (Spielerin der 2. Mannschaft) und Inga Wolgast (1 Jahr Ausland) in den Kader. Diese Mischung aus jung und „erfahren“ soll im zweiten Spiel gegen den Tabellenletzten aus Schülp den gewünschten Erfolg bringen. Dieser wird auf heimischen Rasen allerdings stark aufspielen und es dem TSV nicht leicht machen.

Gelesen 523 mal Letzte Änderung am Donnerstag, 14 Juni 2018 08:24


TSV Bardowick Deutsche Eiche v. 1899
Copyright © 2011 - 2019. Alle Rechte vorbehalten.