2018-06-05 Tabellenführer zu Gast in Bardowick

geschrieben von
Artikel bewerten
(2 Stimmen)

Am kommenden Sonntag gastieren die Faustballteams des Ahlhorner SV und VFL Kellinghusen in Bardowick. Beide Mannschaften spielen derzeit eine grandiose Saison und stehen Punkt- und Satzgleich auf den Tabellenplätzen 1. und 2.
Ab 11 Uhr spielt der TSV Bardowick gegen VFL Kellinghusen. Schon in der Halle gab es spannende Spiele, in denen mal die eine und mal die andere Mannschaft als Sieger vom Feld ging.
Im Anschluss können sich die Zuschauer auf ein weiteres

hochklassiges Spiel zwischen den beiden Tabellenführern freuen. Man darf gespannt sein, wer am Ende die Nase vorn haben wird.
In Spiel 3 stehen sich der TSV Bardowick und der Ahlhorner SV gegenüber. Hier wird das Ziel sein, den einen oder anderen Satz abzugreifen.

Leider muss das Team aus Bardowick auf Angreiferin Michaela Grzywatz verzichten, die sich vergangenes Wochenende bei einem Nationalmannschaftslehrgang Absplitterungen am Mittelfußknochen zuzog und für vermutlich 2-3 Wochen ausfallen wird. Nichtsdestotrotz ist die Mannschaft optimistisch und wird mit drei Angreiferinnen agieren können, denn neben Routinier Kathrin Wolter, wird erstmals Janina Jirjahlke im Kader stehen und auch Frauke Cordes feiert ihr Heimdebüt. Ansonsten kann Trainer Kevin Blanquett auf den kompletten Kader zurückgreifen, der durch vielseitige Spielerinnen, vielleicht auch für eine Überraschung sorgen könnte.

Gelesen 803 mal Letzte Änderung am Dienstag, 05 Juni 2018 20:54


TSV Bardowick Deutsche Eiche v. 1899
Copyright © 2011 - 2019. Alle Rechte vorbehalten.