2018-05-24 BL-Frauen fahren nach Leverkusen

geschrieben von
Artikel bewerten
(3 Stimmen)

Bereits am kommenden Samstag treten die Faustballerinnen des TSV Bardowick den weiten Weg nach Leverkusen an, um dann am Sonntag ab 11 Uhr gegen den Ausrichter Bayer 04 Leverkusen und im direkten Anschluss gegen den Mitaufsteiger aus Hannover anzutreten. Bereits in der Vergangenheit gab es regelmäßig hitzige Partien gegen den Ausrichter, insbesondere auf deren heimischen Plätzen. Wir hoffen dieses Mal, dass es bei spielerischem Kampf bleibt und es so zu einem spannenden Spiel kommen kann. Bereits auf Turnieren zeigten die Spielerinnen aus Leverkusen, dass mit Ihnen zu rechnen ist, sodass beim TSV alles zusammenlaufen muss, um einen Sieg

einfahren zu können.
Auch die junge Mannschaft des TK Hannover zeigte immer wieder kämpferische Leistungen, gerade gegen Mannschaften aus der oberen Tabellenhälfte, zog dann aber oft im Entscheidungssatz den Kürzeren. Hier wird der Faktor Fitness auf Seiten des TSV Bardowick der ausschlaggebende Punkt sein, man muss gespannt sein, ob es die Domstädterinnen schaffen, bei den prognostizierten sommerlichen Temperaturen, beide Spiele hintereinander volle Leistung abzurufen. Zudem wird Frauke Cordes ihr Debüt im TSV Trikot geben und im Angriff agieren.

Dieser Spieltag kann also alles oder nichts bringen, der TSV nimmt sich dennoch vor, mindestens die Bilanz der letzten Spieltage einzuhalten und mit 2:2 Punkten heimzufahren.

Der TSV Bardowick spielt mit: Frauke Cordes, Kim Reukauf, Katharina Kropp, Julia von der Lieth, Janina von der Lieth und Michaela Grzywatz.

Gelesen 853 mal Letzte Änderung am Donnerstag, 24 Mai 2018 13:47


TSV Bardowick Deutsche Eiche v. 1899
Copyright © 2011 - 2019. Alle Rechte vorbehalten.