2017-11-15 BL-Frauen vor schweren Aufgaben

geschrieben von
Artikel bewerten
(1 Stimme)

Am Sonntag gegen die Meisterschaftskandidaten Brettorf und Schneverdingen

Etwas überraschend haben die Frauen des TSV Bardowick am vergangenen Sonntag die Tabellenführung in der 1. Faustball-Bundesliga übernommen. Allerdings sollte man diesen Höhenflug nicht überbewerten, denn die beiden letzten Gegner aus Leverkusen und Hagenah mussten auch besiegt werden. Sie zählen schließlich auch nicht zu den Topmannschaften der Liga. Aber der TSV hat zum Saisonauftakt immerhin auch einen beachtenswerten 3:0-Sieg gegen einen nicht schlecht spielenden VfL Kellinghusen eingefahren.

Am Sonntag müssen die Bardowickerinnen nach Brettorf in den Kreis Oldenburg und haben ein ganz schweres Programm vor sich. Im ersten

Spiel gegen den Gastgeber (ebenfalls 6:2 Punkte) muss der TSV schon alle Register ziehen, um ihn zu schlagen. Brettorfer hat sich mit Ex-Nationalspielerin Laura Marofke (vorher in Schneverdingen und zuletzt in Selsingen erfolgreich) im Angriff enorm verstärkt und sich von der Fahrstuhlmannschaft zum Topteam gemausert. Vor heimischer Kulisse ist die kampfstarke Mannschaft Favorit.

Im zweiten Spiel wird es mit Sicherheit nicht leichter, ganz im Gegenteil. Der TV Jahn Schneverdingen (4:0 Punkte) wird in dieser Saison ganz oben mitmischen, weil auch Weltmeisterin Theresa Schröder ihrem Klub wieder zur Verfügung steht. In der vergangenen Saison bescherten die TSV-Frauen den “Heidschnucken“ eine empfindliche Niederlage. Auch in der Sonntagsbegegnung muss das Fedders-Team auf höchstem Niveau spielen, um dem TV Jahn beide Punkte abzunehmen.

Trainer Falk Fedders hat folgende Spielerinnen im Aufgebot: Kim Reukauf, Michaela Grzywatz, Chantal Heins, Janina von der Lieth, Katharina Kropp und Kathrin Wolter.

 

Gelesen 969 mal Letzte Änderung am Mittwoch, 15 November 2017 20:34

Suche

Sponsoren

       ALLE SPONSOREN       

Countdown

Regionalliga Männer

02.02.2020 - 10:00 Uhr

Am Sonntag den 02.02.2020 findet ab 10 Uhr ein Heimspieltag der Männer statt. Gäste sind die Männer vom Lemwerder TV und Wardenburger TV. Für das leibliche Wohl ist gesorgt, wir hoffen auf zahlreiche Zuschauer.

Noch



Countdown
abgelaufen

Termine

Besucher

Heute 268

Gestern 206

Woche 268

Monat 8391

Insgesamt 335621

Aktuell sind 148 Gäste und keine Mitglieder online


TSV Bardowick Deutsche Eiche v. 1899
Copyright © 2011 - 2019. Alle Rechte vorbehalten.