2017-01-22 Saison der 2.Frauen beendet

geschrieben von
Artikel bewerten
(1 Stimme)

Am Sonntag, den 22. Januar, sind wir, die 2. Frauen, wieder nach Hermannsburg zu unserem letzten Spieltag gefahren. Nachdem wir das erste Spiel geschiedst hatten, spielten wir im zweiten Durchgang gegen den TUS Oldendorf 2. Der erste Satz war sehr ausgeglichen bis zum 10 Ausgleich. Die letzten Punkte konnte Oldendorf 2 jedoch für sich entscheiden, so dass wir diesen Satz leider abgeben mussten. Den zweiten Satz konnte Oldendorf wieder für sich sichern, und somit verloren wir unser erstes Spiel. Nach diesem Spiel ging es gegen die erste Mannschaft des TuS Oldendorf weiter. Den ersten Satz gewannen wir souverän mit 11:6 Punkten. Im zweiten Satz waren wir unkonzentriert und wir verloren den Satz

knapp. Der dritte Satz war jedoch wieder unserer mit 11:3, es wurde deutlich, dass wir alle den Willen und den Ehrgeiz haben ein solches Spiel zu meistern. In der nächsten Saison dürfen wir uns neuen Gegnern stellen. Wir haben einfach zu häufig Spiele nicht für uns gewinnen können, jedoch haben wir alle eine tolle Saison mit jeder Menge Spaß hinter uns. Eines haben wir gelernt: Nächstes Mal machen wir es besser!
Es spielten Faustball für den TSV Bardowick: Jacqueline Schneider, Nele Stelter, Vera Grothusmann, Finja Jirjahlke, Anneke Soetbeer und Inga Wolgast

Bericht geschrieben von den 2. Frauen

Gelesen 1414 mal Letzte Änderung am Sonntag, 22 Januar 2017 18:58

Suche

Sponsoren

       ALLE SPONSOREN       

Countdown

Heimspieltag 1.Männer Regionalliga

16.06.2019 - 10:00 Uhr

Am Sonntag den 16.06.2019 findet der Heimspieltag der 1.Männer um 10 Uhr statt. Ab 11 Uhr spielen dann auch die 1.Frauen auf dem heimischen Rasen. Für das leibliche Wohl ist wie immer gut gesorgt. Also kommt zum anfeuern!

Noch



Countdown
abgelaufen

Termine

Besucher

Heute 6

Gestern 128

Woche 594

Monat 1488

Insgesamt 303394

Aktuell sind 86 Gäste und keine Mitglieder online


TSV Bardowick Deutsche Eiche v. 1899
Copyright © 2011 - 2019. Alle Rechte vorbehalten.