2012-01-10 U18-Spieler aus Bardowick im Nationalteam?

geschrieben von
Artikel bewerten
(3 Stimmen)

Nach vielen Lehrgängen haben sich Lasse Ristow (17) und Jannek Spieswinkel (17) vom TSV Bardowick für den Nationallehrgang am kommenden Wochenende (13.-15.01.2012) qualifiziert. In Solingen ziehen die beiden Bundestrainer Roland Schubert (Berlin) und Hartmut Maus (Solingen) einen 17-köpfigen Kader aus dem gesamten Bundesgebiet zusammen, um dort endgültig das U18-Nationalteam zu nominieren, das im Sommer nach Kolumbien zur Weltmeisterschaft fährt. In einem vorherigen im Oktober 2011 konnten Ristow und Spieswinkel überzeugen und sind nun bei diesem letzten Auswahltraining dabei. Alle 17 eingeladenen Spieler konnten sich über die Weihnachtspause nicht schonen, sondern waren aufgefordert viel für ihre Fitness und

  Ausdauer zu tun. Die beiden Bardowicker sind damit ihrem großen Traum einmal für Deutschland spielen dürfen ganz nah und werden alles geben.
Wir wünschen Ihnen dabei viel Erfolg !

Im Anhang ein Foto von Lasse Ristow (li) und Jannek Spieswinkel (re)


Hier ein Pressebericht der DFBL:

Der U18-Weltmeister zu Gast in Solingen

Vom 13. bis 15. Januar 2012 ist der aktuelle U18-Weltmeister, die deutsche Jugend-Nationalmannschaft, zu Gast in Solingen. Auf Einladung des Ohligser TV versammeln die Bundestrainer Roland Schubert aus Berlin und OTV-Vereinssportlehrer Hartmut Maus die besten 17 Akteure Deutschlands in der OTV-Sporthalle. Die drei Trainingstage in Solingen gelten als Nominierungslehrgang für die Weltmeisterschaft im Juli in Cali in Kolumbien. Am Ende des Lehrgangs stehen die 10 Spieler fest, die über die weiteren Lehrgangsorte Hannover, die Nordseeinsel Baltrum und Kellinghusen sich auf die Mittelamerika-Reise vorbereiten.

Am Samstag, den 14. Januar 2012, von 14:00 bis 17:00 Uhr findet in der OTV-Sporthalle, Hubertusstraße 12 (am Schützenplatz), 42697 Solingen ein Turnier mit drei Nationalteams sowie dem Zweitligisten SG ESV Wuppertal-West/Ohligser TV statt. Bei freiem Eintritt kann hier Spitzenfaustball erlebt werden. Moderiert wird die Veranstaltung von Bernd Hamer, Sportredakteur von Radio RSG. Solingens Oberbürgermeister Norbert Feith hat sein Kommen angekündigt. Danach ist der Kader bei der Turn-Gala des Rheinischen Turnerbundes in Bergisch-Gladbach eingeladen. Hier sollen die Spieler ihr Können in einem Kurzauftritt zeigen.

Freitagabend, den 13. Janaur 2012, startet der Lehrgang um 18:00 Uhr mit einer Speziallektion durch Dr. Norbert Stein. Stein ist Leichtathletik-Dozent und -Trainer an der Deutschen Sporthochschule Köln. Zudem ist er Fitnesscoach der Deutschen Frauen-Fußball-Nationalmannschaft. Am Samstagmorgen und -abend sowie am Sonntagmorgen werden die Spieler zudem im Faustball-Training auf die international schwere Aufgabe eingestimmt.

Nach den drei WM-Titeln 2005 in Chile, 2008 in Namibia und 2010 in Spanien birgt das Unternehmen Titelverteidigung eine echte Herausforderung in sich.


Hier die eingeladenen Spieler:

Jonas Brune (TK Hannover)
Thomas Fischer (TV Vaihingen/Enz)
Christian Gayer (TV Vaihingen/Enz)
Johannes Groß (Ohligser TV)
Dennis Gruber (TV Wünschmichelbach)
Philip Hofmann (TV Voerde)
Nico Müller (TV Wünschmichelbach)
Lasse Ristow (TSV Bardowick)
Felix Schindler (TV Vaihingen/Enz)
Kevin Schmalbach (Leichlinger TV)
Torbjörn Schneider (VfL Kellinghusen)
Jonas Schröter (TV Wünschmichelbach)
Jannek Spieswinkel (TSV Bardowick)
Marcel Stocklasa (TV Käfertal)
Tobias Wahl (TV Ochsenbach)
Markus Wahl (TV Ochsenbach)
Tim Weber (Leichlinger TV)


Gelesen 6387 mal Letzte Änderung am Mittwoch, 26 Juni 2013 22:12
Mehr in dieser Kategorie: 2012-01-15 Lasse fährt nach Kolumbien »


TSV Bardowick Deutsche Eiche v. 1899
Copyright © 2011 - 2019. Alle Rechte vorbehalten.