2012-09-11 Turnierdritter in Mölln

geschrieben von
Artikel bewerten
(0 Stimmen)

Beim Turnier in Mölln belegte der TSV Bardowick nach drei Siegen gegen Kaulsdorf, Mölln und Kellinghusen II und einer Niederlage gegen die Schleswig-Holstein Auswahl den 1. Platz in der Vorrundengruppe. Im Halbfinale traf man dann auf den zweitplatzierten der anderen Gruppe, nämlich Berlin. Im anderen Halbfinale standen sich Kellinhusen I und Kauslsdorf gegenüber. Bardowick und Kaulsdorf verloren jeweils ihre Halbfinals und standen sich dann im Spiel um Platz 3 gegenüber, wo sich Barcowick durchsetzte. Das Finale gewann Kellinghusen gegen Berlin. Für den TSV Bardowick spielten: Michael Lehmann, Jörg Gornig, Florian Reukauf, Heiko Roschke und Sven Werner.

Gelesen 1788 mal Letzte Änderung am Mittwoch, 26 Juni 2013 21:41


TSV Bardowick Deutsche Eiche v. 1899
Copyright © 2011 - 2017. Alle Rechte vorbehalten.