2018-11-14 Auf geht´s nach Berlin

geschrieben von
Artikel bewerten
(1 Stimme)

Bereits am kommenden Samstag geht es für Frank Eggert, Jens Bulhöfer und deren sieben Spielerinnen nach Berlin, um dann am Sonntag ausgeschlafen gegen die beiden Teams aus Kaulsdorf und Schneverdingen starten zu können.


In Spiel 1 spielt der TSV Bardowick gegen die Gastgeberinnen aus Kaulsdorf. Wie bereits in den letzten Jahren kehrt Nationalspielerin Aniko Müller zu ihrem Heimatverein zurück, sodass sich in diesem Spiel zwei Hauptangreiferinnen auf Augenhöhe gegenüber stehen und es wohl darauf ankommen wird, wie die beiden in der Halle mit sehr großem Auslauf zurechtkommen. Ein ausschlagebender Punkt werden allerdings auch die Spielerinnen um die beiden Hauptangreiferinnen sein, jeder entschärfte Ball kann der entscheidende Punkt hinsichtlich eines Satzgewinns sein. Stern Kaulsdorf befindet sich derzeit

punktgleich mit dem TSV auf Platz 5, sodass man mit einem Sieg zunächst an ihnen vorbeiziehen könnte.


Im direkten Anschluss geht es gegen die junge Mannschaft des TV Jahn Schneverdingen, die bereits in den letzten Jahren bewiesen hat, mit welcher Qualität sie ausgestattet sind. Der TV Jahn muss noch auf Weltmeisterin Theresa Schröder (Weltreise) und wahrscheinlich auch Laura Kauck (Verletzung) verzichten, kann aber dennoch mit mehreren Nationalspielerinnen und neu hinzugezogenen Jugendspielerinnen einen sehr guten Kader präsentieren. Zwar ist der TV Jahn diese Saison noch punktlos, wird diesen Fakt allerdings eher als Ansporn sehen und alles geben, um ihre ersten Punkte einzufahren. Um dieses Spiel gewinnen zu können, wird es auf die Konzentration und das Durchhaltevermögen der Domstädterinnen ankommen, was die Vermeidung von Eigenfehlern mit einbezieht.


Fazit: Eine ausgeglichene Punktebilanz ist hinsichtlich des Ziels „Klassenerhalt“ Pflicht, alles weitere wäre eine grandioser Bonus!
 

Gelesen 168 mal Letzte Änderung am Mittwoch, 14 November 2018 19:46

Suche

Sponsoren

Countdown

Heimspieltag 2.BL Männer

15.12.2018 - 15:00 Uhr

Am Samstag den 15.12.18 um 15:00 Uhr findet der letzte Heimspieltag der 1. Männer in der Bardowicker Bardenhalle statt. Als Gäste begrüßen wir den TuS Empelde und Ohligser TV. Spitzenfaustball in Bardowick genießen!

Noch



Countdown
abgelaufen

       ALLE SPONSOREN       

Termine

Besucher

Heute 77

Gestern 82

Woche 512

Monat 1665

Insgesamt 285484

Aktuell sind 138 Gäste und keine Mitglieder online


TSV Bardowick Deutsche Eiche v. 1899
Copyright © 2011 - 2017. Alle Rechte vorbehalten.