2018-02-13 NDM Frauen 30 in Bardowick

geschrieben von
Artikel bewerten
(0 Stimmen)

Am Sonnabend finden die norddeutschen Faustball-Meisterschaften der Seniorinnen (Frauen 30) in der Bardowicker Bardenhalle statt. Die Vorrundenspiele beginnen um 11 Uhr, die Endrundenspiele werden um ca. 14.30 Uhr angepfiffen. Die Frauen des TSV Bardowick starten in ihrer Vorrunde gegen den Dauerrivalen SV Moslesfehn um 11.30.Um ca. 14 Uhr müssen sie noch gegen den TV Voerde ran. Eine schwere Vorrunde ist den Bardowickerinnen da zugelost worden. Während der Vorrundenerste das Halbfinale direkt erreicht, müssen die Zweit-und

Drittplatzierten noch ein Qualifikationsspiel bestreiten und somit ein weiteres kräftezehrendes Spiel austragen. Die Medaillengewinnerinnen haben sich für die Teilnahme an den deutschen Meisterschaften der Frauen 30 in Zittau qualifiziert.


TSV Bardowick: Kathrin Wolter, Franziska Heinemann, Katja Hermanns, Nicole Roschke, Nadine Schmalenberg, Yvonne Werner.

Foto: Rouven Schönwandt

Gelesen 644 mal Letzte Änderung am Dienstag, 13 Februar 2018 09:38


TSV Bardowick Deutsche Eiche v. 1899
Copyright © 2011 - 2017. Alle Rechte vorbehalten.