2017-02-16 1. Männer dürfen um Aufstieg kämpfen

geschrieben von
Artikel bewerten
(0 Stimmen)

Nach 16 Spielen steht es fest! Die 1. Männermannschaft, des TSV Bardowick, darf an den Aufstiegsspielen zur Regionalliga Niedersachsen teilnehmen. 

Bis zum letzten Spieltag der Verbandsliga Nord war noch alles offen und die bardowicker Faustballer mussten mindestens zwei Punkte erspielen um überhaupt eine Chance auf eine gute Ausgangsposition zu haben.

Die "Men in Black" beschlossen, es mit 2:2 Punkten spannend zu machen und waren am Ende sogar auf Hilfe vom TV Brettorf 4 angewiesen. Brettorf gelang es den SV Düdenbüttel mit 3:0 zu bezwingen, wodurch die düdenbüttler Männer keinerlei Aussicht mehr auf den möglichen Aufstieg hatten.

Am 19.03.2017 wird es für die TSV Männer nun nocheinmal ernst! Vor heimischen Publikum richten die Bardowicker die Aufstiegsspiele zur Regionalliga in Handorf aus. 

Jeder sollte sich diese Ereignis rot im Kalender anstreichen und die Mannschaft unterstützen.

Gelesen 1045 mal Letzte Änderung am Donnerstag, 16 Februar 2017 15:12


TSV Bardowick Deutsche Eiche v. 1899
Copyright © 2011 - 2017. Alle Rechte vorbehalten.