2016-01-31 Zweite Frauen erfolgreich in Ahlerstedt

geschrieben von
Artikel bewerten
(0 Stimmen)

Am Sonntag den 31. Januar hatten wir, die zweite Frauen unseren vorletzten Spieltag. Auf Grund der Absage von Düdenbüttel spielten wir nur gegen Wangersen 1 und 2. Im ersten Spiel traten wir gegen Wangersen 2 an und konnten hoch motiviert den ersten Satz für uns entscheiden (15:13). Im zweiten Satz mussten wir uns leider geschlagen geben (14:15), jedoch konnten wir den dritten Satz wieder für uns gewinnen (11:9). Im nächsten Spiel gegen die erste Wangersener Mannschaft mussten wir leider den ersten Satz abgeben (7:11).Den zweiten Satz konnten wir, nachdem wir uns umgestellt haben, für uns entscheiden (11:7). Auch den dritten Satz haben wir knapp gewonnen (13:11).

Beim vorherigen Frauenspieltag waren wir nicht ganz so erfolgreich. Das erste Spiel gegen Oldendorf gewannen wir mit 2:1 Sätzen. Das zweite Spiel gegen Essel haben wir knapp, mit 2:1 Sätzen, verloren. An diesem Spieltag mussten wir leider auf Jenny Häbry verzichten, da sie bei der ersten Mannschaft des TSV Bardowicks ausgeholfen hat. Faustball spielten Jenny Häbry, Doris Grothusmann, Lisa Neugebauer, Jacqueline Schneider, Lea Schulze, Nadja und Nele Stelter. Bei beiden Spieltagen war Lena Möller trotz Verletzung zum unterstützen dabei.

Bilder folgen

Gelesen 1508 mal Letzte Änderung am Donnerstag, 04 Februar 2016 16:01


TSV Bardowick Deutsche Eiche v. 1899
Copyright © 2011 - 2017. Alle Rechte vorbehalten.