M35 TV Merkenbach

geschrieben von
Artikel bewerten
(0 Stimmen)

Die Männer des TV Merkenbach nehmen seit 2012 wieder aktiv an der Faustballrunde teil. In der aktuellen Feldrunde 2014 spielte die Mannschaft, welche neben ehemaligen 2. Bundesliga-Spielern auch „Neulinge“ integriert, das erste Mal bei den Männer 35 mit.

Die Überraschung war groß, als man als 3. Platzierter aus Hessen zur Regionalmeisterschaft reisen durfte. Mit dem Gedanken „Wir haben nichts zu verlieren!“ startete das Team bei der Meisterschaft und überraschte sich wohl selbst am meisten, als man gegen klare Favoriten gewann und mit dem Pokal die Heimreise antrat.

Für die Deutsche Meisterschaft gilt nun wieder das gleiche Motto: Wir haben nichts zu verlieren!

Hinten von links: Herinz-Werner Waschke (Betreuer/Trainer), Jens Kuhlmann,
Stefan Waschke, Markus Wolf, Kathrin Waschke (Betreuerin/Trainerin)
Vorne von links: Lars Rink, Jörn Frank und Andreas Neuser

www.tv-merkenbach.de/faustball

Gelesen 4929 mal Letzte Änderung am Sonntag, 31 August 2014 12:53
Mehr in dieser Kategorie: « M35 Heidenauer SV M35 TSV Bardowick »


TSV Bardowick Deutsche Eiche v. 1899
Copyright © 2011 - 2019. Alle Rechte vorbehalten.