2015-05-21 Faustballer bei der Bezirksmeisterschaft im Schulfaustball erfolgreich

geschrieben von
Artikel bewerten
(0 Stimmen)

Mit Bildergalerie

Am Donnerstag den 21.05.2015 fand die alljährliche  Bezirksmeisterschaft im Schulfaustball in Wangersen statt. Wir starteten morgens um 08:00 Uhr in einem großen Reisebus von Bardowick aus. Von der Grundschule Bardowick konnten dieses Jahr drei Mannschaften gemeldet werden, von der Hugo-Friedrich-Hartmann-Schule 2 Mannschaften und vom Gymnasium Herderschule auch 3 Mannschaften. Bis auf zwei kurze Regenschauer hielt sich auch das Wetter in Wangersen. Nach vier Stunden voller spannender Spiele standen die Sieger der jeweiliegen Altersklassen fest. Die Spielerer/-innen der Grundschule konnten sich über tolle 3.und 4. Plätze bei den Mädchen und einen 1.Platz bei den Jungen freuen. Die Hugo-Friedrich-Hartmann-Schule erreichte einen 4. Platz bei den Mädchen und einen 5.Platz bei den Jungen. Die 1. Mädchenmannschaft der Herderschule belegte

den 2. Platz und die 2. Mädchenmannschaft den 8. Platz in ihrer Spielklasse. Die Jungen der Herderschule erreichten sogar den 1. Platz in ihrer Spielklasse und fahren nun gemeinsam mit der 1. Mädchenmannschaft zur Landesmeisterschaft im Schulfaustball nach Delmenhorst. Vielen Dank an den MTV Wangersen für die wieder einmal tolle Organisation und die schönen blauen Faustball T-Shirts! Wir kommen sehr gerne nächstes Jahr wieder. Ein großes Dankeschön auch an Doris Grothusmann, Ruth Ellendorff, Nicole Roschke und Ulrike Schiefelbein für eine super Betreuung der Mannschaften.


Hier nun noch die von den Mannschaften selber geschriebenen Berichte:

Wir sind am 21.5.15 zum Schulfaustball nach Wangersen gefahren. Leider hatten wir einen nicht ganz so erfolgreichen Start, denn wir haben das erste Spiel gegen Schneverdingen verloren. Im zweiten Spiel haben wir mehr als Team harmoniert und das zahlte sich für uns aus. Wir besiegten Ahlerstedt deutlich. Als drittes mussten wir gegen unsere eigenen Bardowicker, nämlich gegen die Herderschule 2 spielen und auch dieses Spiel gewannen wir. Jetzt waren wir Gruppenzweiter und mussten gegen den Gruppenersten der anderen Gruppe antreten. Dieser Gruppenerste war die andere Schneverdinger Mannschaft, die sehr mit Auge spielte und das haben sie uns spüren lassen. Wir mussten den Einzug in das Finale leider den Schneverdingern überlassen. Beim Spiel um den dritten und vierten Platz, standen wir wieder der ersten Schneverdinger Mannschaft gegenüber und mussten leider erneut den Sieg abgeben und wurden Vierter von acht Mannschaften. Trotz allem war das ein sehr schöner Tag, an dem wir viel dazu gelernt haben.                                                                                                                                                                                                   HFH Oberschule Bardowick 1: Finja Jirjahlke, Lena Burmester, Fenja Goldenstein und Leonie Degner



Heute hat die weibliche U14 unserer Schule an der Bezirksmeisterschaft im Schulfaustball in Wangersen teilgenommen! Die Bezirksmeisterschaft begann vielversprechend mit einem Sieg über die Schule aus Selsingen, doch die darauffolgende Niederlage gegen Schneverdingen 1 gab der guten Laune einen Dämpfer. Beim nächsten Spiel gegen Oldendorf lief es wieder besser. Mit einem Sieg spielten wir uns auf den zweiten Platz der Gruppe. Im Halbfinale konnten wir durch ruhige Spielzüge gegen die zweite Mannschaft aus Schneverdingen punkten und den Einzug ins Finale für uns sichern. Dort trafen wir wieder auf Schneverdingen 1. Dieses Spiel mussten wir am Ende mit wenigen Punkten Rückstand abgeben. Wir sind am Ende zufrieden mit einem 2.Platz und der Qualifikation zur Landesmeisterschaft nach Hause gefahren.
Gymnasium Herderschule Lüneburg 1:Vera Grothusmann, Michelle Habenicht, Nadja Stelter und Jacqueline Schneider

Am Donnerstag den 21. Mai sind Ferris Petersen, Finn Dieselhorst , Niklas Schubert, Jan-Niklas Kropp und Felix Eppen zur Bezirksmeisterschaft im Schulfaustball  in Wangersen gefahren. Sie spielten erfolgreich gegen Ahlerstedt, Harsefeld, Zeven und die Oberschule Bardowick und erlangten den ersten Platz. Also geht es als Bezirksmeister zur Landesmeisterschaft nach Delmenhorst! Gymnasium Herderschule Lüneburg 3

Am 21.5.2015 trat die zweite Mädchenmannschaft der Herderschule (Laura Roschke, Wiebke und Maike Grannemann und Maibrit und Mariella Osse) im ersten Spiel gegen SaA Ahlerstedt 5 an. Leider verloren die weiblichen U14 Mädels dieses Spiel. Im zweiten Spiel spielten sie gegen KGS Schneverdingen 2. Nachdem sie am Anfang geführt hatten, haben sie auch dieses Spiel verloren. Das dritte Spiel spielten sie gegen die HFH-Schule Bardowick 1 und verloren leider auch ihr drittes Spiel. In der Endrunde spielten sie dann um den 7. Platz gegen HBS Selsingen 5 , wobei sie bei einem Spielstand von 16:10 auch verloren. Aufgrund dieser Spielstände erreichten sie dieses Jahr leider nur den letzten Platz. Auf ein Neues im nächsten Jahr!                                    Gymnasium Herderschule Lüneburg 2

Im Anhang sind die kompletten Ergebnisse der Bezirksmeisterschaft.                                                                                                                                                                                                                                      



Gelesen 2778 mal Letzte Änderung am Freitag, 22 Mai 2015 20:53


TSV Bardowick Deutsche Eiche v. 1899
Copyright © 2011 - 2019. Alle Rechte vorbehalten.