2014-05-29 Viermal Deutschland beim ersten Trainingsturnier

geschrieben von
Artikel bewerten
(1 Stimme)

Weitere Bilder ....

Ein himmlischer Faustballtag geht zu Ende. Während viele andere meist in Gruppen mit Bollerwagen über die Lande zogen und "Vatertag" feierten, wurde es für die Kaderspieler der Nationalmannschaft weiter ernst. In der zweiten Trainingseinheit am Nachmittag wurde ein erstes Trainingsturnier in vier Mannschaften ausgespielt. Auf zwei Spielfeldern gleichzeitig konnten erste interessierte Schaulustige tolle Spiele sehen, die tollen Faustballsport boten mit vielen spektakulären Spielsequenzen. Ohne nennenswerte Verletzungen fand so am Abend der erste Trainingstag ein Ende. Masseur Volker Meyer - Weichelt hatte nur hin und wieder kleinere Wehwechen oder leichte Muskelprobleme zu behandeln. Freuen wir uns auf den zweiten Faustballtag, an dem es morgens gleich weitergeht und am Nachmittag ab 15.00 Uhr die Jugend zum Zuge kommt und mit dem Deutschlandkader trainieren darf. Im direkten Anschluss ab ca. 18.00 Uhr folgt dann das große Abendturnier, zu dem wir zusätzlich den SV Moslesfehn, VfL Kellinghusen und Gastgeber TSV Bardowick erwarten dürfen. Auf gehts, am Freitag zum Sportplatz. 

Gelesen 3502 mal Letzte Änderung am Donnerstag, 29 Mai 2014 21:26


TSV Bardowick Deutsche Eiche v. 1899
Copyright © 2011 - 2019. Alle Rechte vorbehalten.