2012-09-13 Senioren - DM in Ahlhorn

geschrieben von
Artikel bewerten
(3 Stimmen)

Während die U14-Mädels in Großenaspe um die  Medaillen kämpfen, tritt erstmals in der Vereinsgeschichte der TSV Bardowick bei einer Senioren-DM an. 40 Mannschaften (Frauen 30, Männer 35, Männer 45 und Männer 55) kommen auf dem Sportplatz an der Katharinenstraße zusammen unnd viele namhafte Faustballer, Ex-Bundelsigisten und Ex-Nationalspieler sind wieder dabei. Das-Frauen 30 -Team aus Bardowick ging in dieser Saison als Neuling an den Start und

 konnte sich zuletzt bei der Norddeutschen Meisterschaft Gold erspielen, geht somit auch als Favourit ins Rennen. In der Vorrunde geht es für die Bardowickerinnen gegen TV Wanheimerort, VfK 01 Berlin und TuS Rot/Weiß Koblenz.   

Die Männer 35 überaschten bei der Nordmeisterschaft Ende august in Wangersen mit einem dritten Platz, der zur Teilnahme bei der DM berechtigt. Vier große Brocken stehen dem TSV - Team um Spielführer Bernd Schamlott am Samstag in der Vorrunde gegenüber, es geht gegen den TSV Hagen 1860, VfK Berlin, Tv Dieburg und SG Waldkirchen. Beiden Teams viel Erfolg.

Die Spiele beginnen am Samstag um 10.30 Uhr, am Sonntag um 9.00 Uhr.

Gelesen 7041 mal Letzte Änderung am Mittwoch, 26 Juni 2013 21:40


TSV Bardowick Deutsche Eiche v. 1899
Copyright © 2011 - 2019. Alle Rechte vorbehalten.