2016-02-21 Große Auszeichnung für Till

geschrieben von
Artikel bewerten
(2 Stimmen)

Auch in diesem Jahr waren wieder Jugendfaustballer des TSV Bardowick bei der Sportlerehrung des Landkreis und der Stadt Lüneburg dabei. Im Rahmen dieser Veranstaltung wurden am vergangenen Freitag auch Junge Persönlichkeiten geehrt und Till Oldenbostel erhielt für seine langjährigen Verdienste beim TSV Bardowick eine Auszeichnung vom Kreissportbund. Sein Einsatz für die

Faustballabteilung ist großartig und mit 20 Jahren hat er schon viel Verantwortung übernommen.

Till Oldenbostel spielt seit seiner frühen Jugend Faustball beim TSV Bardowick. Über die Jahre war und ist er immer mit viel Spaß und Freude beim Training. Mit viel Humor aber auch der nötigen Disziplin und hohem Ehrgeiz ist er bereits seit Jahren auch beim Herrentraining dabei und spielt bereits in der 1.Herren in der Verbandsliga.

Neben seiner Begeisterung als Spieler hat Till auch früh sein Interesse als Trainer gefunden. Bereits mit 16 Jahren hat er 2011 die damalige weibliche U14 zunächst als Co-Trainer begleitet. Seine Erfahrung als Spieler weiterzugeben hat dem Team sehr geholfen und wichtige Impulse gegeben. Und schnell trug die engagierte Trainertätigkeit von Till Früchte und die weibliche U14 wurde in der Feldsaison 2012 Deutscher Meister. Nach vielen weiteren Meisterschaften fuhr das Team (mittlerweile U16) auch in der Feldsaison 2014 zur Deutschen Meisterschaft nach Eibach/Nürnberg und belegte den 6.Platz.

Till geht auf und neben dem Trainingsplatz immer fair und freundlich mit Spielern und Trainerkollegen um und ist ein hervorragendes Vorbild für junge Spielerinnen und Spieler und genießt auch hohen Respekt bei allen Erwachsenen.

Ab 2014 hat Till die Hauptverantwortung für das beliebte und große Indoor Masters übernommen. Bei diesem Faustballturnier, das bereits zum 16. Mal ausgetragen wurde hat er als Spieler jedes Jahr selbst mitgespielt und ab 2014 erstmals die Organisation in seinen Händen gehabt. Till ist auch dieses sehr gut gelungen und hat somit einmal mehr auch hohes Organisationstalent bewiesen.

Seit der Feldsaison 2015 trainiert Till auch die 1. und 2. Männermannschaft und beweist auch hier mit seinen jungen Jahren die nötige Durchsetzungskraft.

Auch wenn es um Pressearbeit geht, hält sich Till nicht zurück, so schreibt er regelmäßig Berichte für die Homepage oder stellt sich für Radiosendungen aussagefreudig zur Verfügung.

Der TSV Bardowick und insbesondere die Faustballabteilung ist sehr stolz und glücklich einen so jungen engagierten und talentierten Trainer in seinen Reihen zu haben.  

 

 

Gelesen 2265 mal Letzte Änderung am Montag, 22 Februar 2016 16:35


TSV Bardowick Deutsche Eiche v. 1899
Copyright © 2011 - 2019. Alle Rechte vorbehalten.