2014-06-19 Heimspieltag unserer VBL-Männer und 2.Frauenmannschaft

geschrieben von
Artikel bewerten
(0 Stimmen)

Erste Frauenmannschaft spielt in Empelde

Unsere erste Männermannschaft und zweite Frauenmannschaft empfängt am Sonntag ihre Gäste auf der heimischen Faustballanlage. Beide Teams stehen vor schweren Aufgaben. Die Männer haben es mit den drei führenden Vereinen Ruschwedel, Essel und Düdenbüttel aus dem Kreis Stade zu tun. Mit zwei Erfolgen könnte sich die Mannschaft etwas Luft nach unten verschaffen. Die zweite Frauenmannschaft wird diesmal in der Bezirksoberliga mit der kompletten F 30-Mannschaft antreten, sodass die beiden führenden Mannschaften aus Düdenbüttel und Selsingen 2 es sehr schwer haben werden. Spielbeginn ist 10 Uhr.

Die Regionalligafrauen könnten in Empelde schon vorzeitig die Meisterschaft gewinnen, vorausgesetzt die drei Spiele gegen die Verfolgerteams Empelde, Hagenah und Wangersen werden erfolgreich abgeschlossen. Nach langer Verletzungspause soll auch Jannika Häbry wieder zum Einsatz kommen. Außerdem sind im Aufgebot Michaela Grzywatz, Anneke Soetbeer, Franzi Heinemann, Kathi Heinemann, Kim Reukauf und Julia von der Lieth. Dagegen fällt Kathi Kropp weiterhin aus. Gute Bessering Kathi, wir wollen dich ganz schnell wieder bei uns haben.

Die zweite und dritte Bardowicker Männermannschaft spielt in der Bezirksoberliga in Essel. Sollte die Dritte weiterhin so gut punkten wie an den vorangegangenen Spieltagen, könnte sie sogar die Meisterschaft gewinnen und direkt in die Verbandsliga aufsteigen. Die Zweite ist unter Zugzwang und müsste schon vier Punkte holen, um nicht in Abstiegsnöte zu geraten.

 

Gelesen 2149 mal


TSV Bardowick Deutsche Eiche v. 1899
Copyright © 2011 - 2019. Alle Rechte vorbehalten.