Weibliche Jugend

Weibliche Jugend (220)

Die weibliche Jugend startet durch ....

Unterkategorien

Weibl.U12

Weibl.U12 (48)

Zur Feldsaison 2013 starten wir mit zwei Mannschaften.

Artikel anzeigen...
Weibl.U14

Weibl.U14 (52)

Zur Hallensaison starten 2 Mannschaften bei der weiblichen U14.

Artikel anzeigen...
Weibl.U18

Weibl.U18 (31)

Zur Feldsaison 2013 startet eine Mannschaft bei der weiblichen U18.

Artikel anzeigen...
Weibl.U16

Weibl.U16 (51)

Zur Feldsaison starten 2 Mannschaften bei der weiblichen U16.

Artikel anzeigen...
Artikel bewerten
(2 Stimmen)

Herzlich Willkommen auf der neuen Aufmachung der Internetseite der weiblichen U10 Mannschaft.

Hier erfahrt ihr in Kürze alles Rings um Training, Trainer und Mannschaft.

Es grüßen Euch

Schami und Dias 

Artikel bewerten
(3 Stimmen)

Eine aufregende Outdoor-Saison für die weibliche U10 ging mit einem Sieg zu Ende.

Nachdem Vera und Gerrit das Faustball-Traineramt an Schami und Dias im April diesen Jahres weitergegeben haben, haben diese alles daran gesetzt den Willen, die Leistungsbereitschaft und den Teamgeist in eine neue Richtung zu bewegen. "Wir sind ein: *Team*" schalte es laut am Freitag, den 4.8.2017 über den Bardowicker

Artikel bewerten
(3 Stimmen)

Auch unsere wU16 war an diesem Wochenende erfolgreich. Bei der Bezirksmeisterschaft in Düdenbüttel waren wir in einer Vorrundengruppe mit Wangersen und Selsingen. Gleich im ersten Satz gegen Wangersen zeigten unsere Mädchen, dass sie den starken Gegnerinnen durchaus gewachsen sind und brachten sie mit ihrer konstanten, druckvollen Spielweise in Schwierigkeiten. So gewannen wir mit 11:7. Im zweiten Satz lief es nicht mehr ganz so gut, die Gegnerinnen kamen besser zum Zug und so ging dieser leider mit 8:11 an Wangersen. Aber dieses Unentschieden brachte uns schon in eine gute Ausgangsposition

Artikel bewerten
(2 Stimmen)

Sommer, Sonne, Sonnenschein und FAUSTBALL, was kann es schöneres geben?

Zur Bezirksmeisterschaft der weiblichen Jugend unter 12 in Bardowick reisten heute die Mannschaften aus Wangersen, Essel und Schneverdingen an. Der TSV Bardowick stellte 2 Mannschaften. Es spielten 1: Nele Geuecke, Sandra Roschke, Carina Pauli, Lea Schmalenberg und Sarah Lippek sowie 2: Lara Schwarz, Anna-Lena Beick, Leonie Ross, Pia Werner, Marie Ramdohr und Mali Blanquett. Der Wind machte allen Mannschaften relativ zu schaffen. Im ersten Durchgang müssen immer die Mannschaften aus einem Verein gegeneinander spielen. Im ersten Satz dominierte

Artikel bewerten
(2 Stimmen)

Mit Selsingen und Wangersen 1 standen  in der Vorrunde der Bezirksmeisterschaft der weiblichen U18 keine leichten Gegner auf dem Plan. Im ersten Spiel gegen Wangersen lief noch nicht sehr viel zusammen, sodass wir in diesem Spiel zunächst nach der richtigen Aufstellung suchten und das Spiel deutlich verloren. Die richtige Aufstellung wurde dann aber gefunden, dieses bewiesen die Mädels direkt im Spiel gegen Selsingen in dem sie mit 2:0 Sätzen deutlich siegten. Starke Abwehrleistungen bei nassem Rasen von Nadja und Nele Stelter, präzises Zuspiel von Michelle Habenicht und wirksame Angriffe von Jacqueline Schneider  und Inga Wolgast brachten den erwünschten Erfolg, sodass das Halbfinale erreicht wurde. Dort traf das noch junge Team auf den späteren Bezirksmeister aus Schneverdingen, die zwar deutlich in 2:0 Sätzen siegten, es dennoch kein einseitiges Spiel war.
Im Spiel um Platz 3 schuf erneuter Regen und zusätzliches

Artikel bewerten
(0 Stimmen)

von links: Laura Roschke, Michelle Habenicht, Finja Jirjahlke, Lilli Wolf, Vera Grothusmann und Lena Burmester

nicht auf dem Foto sind Nadja Stelter und Inga Wolgast

Artikel bewerten
(1 Stimme)

Leider mussten sich die Faustball Mädchen an ihrem ersten Spieltag der Saison gegenüber allen anwesenden Mannschaften geschlagen geben, nur gegen die zurückgezogene Mannschaft des TSV Essel gab es 2:0 Punkte geschenkt, sodass der TSV Bardowick zumindest nicht auf den letzten Platz rutschte.
Schade ist, dass wir eine Mannschaft haben, die über Strecken mit den anderen Teams mithalten kann, dann aber der Ehrgeiz und die Konzentration nachlässt. Die U16 verfügt über talentierte Spielerinnen, die gemeinsam über sich hinauswachsen könnten, derzeit hapert es noch in der Umsetzung. Erschwerend hinzu kam heute das Fehlen der

Artikel bewerten
(0 Stimmen)

Wir, die wU12, hatten unseren ersten Spieltag in Schneverdingen. Wir haben 2 Mannschaften. Mannschaft 1: Sandra Roschke, Lea Schmalenberg, Nele Geueke, Carina Pauli und Sarah Lippen. Mannschaft 2: Lara Schwarz, Leonie Ross, Pia Werner, Anna-Lena Beick und Mali Blanquett. Bardowick 1 hat das erste Spiel gegen Bardowick 2 2:0 gewonnen, es war noch recht kalt und das Spiel etwas steif. Im 2. Spiel gegen Schneverdingen 2 hat die 1. 2:0 trotz kurzer Konzentrationsschwäche gewonnen. Das 3. Spiel gegen Schneverdingen 1 wurde mit 2:1 gewonnen, hier kam kurz mal die Sonne raus und der schwerere Ball hat für Irritationen gesorgt aber mit Beharrlichkeit auch von außen, war der Sieg am Ende

Artikel bewerten
(0 Stimmen)

von links nach rechts: Anna-Lena Beick, Mali Blanquett, Marie Ramdohr, Pia Werner, Lea Schwarze und Silan Alak

Artikel bewerten
(0 Stimmen)

hinten von links: Leonie Ross, Carina Pauli, Sandra Roschke, Nele Geueke und Lea Schmalenberg

nicht auf dem Foto: Sarah Lippek

Seite 1 von 11

Countdown

1.Bundesliga Frauen

05.11.2017 - 11:00 Uhr

Am Sonntag den 05.11.17 findet ab 11:00 Uhr der 1.Spieltag der Bundesliga Frauen in der Bardenhalle statt. Gäste sind die Frauen vom VfL Kellinghusen und vom SV Moslesfehn. Für Essen und Trinken ist gesorgt. Eintritt ist frei!

Noch



Countdown
abgelaufen

Sponsoren

Suche

       ALLE SPONSOREN       

Termine

Unsere Mannschaften

1.Frauen - 1. Bundesliga Nord
1.Männer - Verbandsliga Nord

Bundesliga Nord

Männer
Frauen

Besucher

Heute 4

Gestern 176

Woche 4

Monat 2806

Insgesamt 237104

Aktuell sind 43 Gäste und keine Mitglieder online


TSV Bardowick Deutsche Eiche v. 1899
Copyright © 2011 - 2017. Alle Rechte vorbehalten.