2018-01-22 Frauen konnten nicht punkten

geschrieben von
Artikel bewerten
(0 Stimmen)

Die Faustball-Frauen des TSV Bardowick konnten beim Bundesligaspieltag in Schneverdingen gegen den Gastgeber und gegen den Tabellenzweiten TV Brettorf nicht gewinnen. Da der bisherige Tabellenvorletzte VfL Kellinghusen am Wochenende zweimal erfolgreich war, fiel der TSV Bardowick erstmals in dieser Saison auf einen Abstiegsplatz zurück.

Im Eröffnungsspiel gegen den TV Jahn Schneverdingen kämpften die

TSV-Frauen zwar unermüdlich, verloren aber die beiden ersten Sätze mit 6:11und 7:11. Besser lief es im 3. Satz und es sah auch beim Stand von 9:6 nach einem Satzgewinn aus. Aber leider verließen die Angreiferinnen das bis dahin erfolgreiche Anspielen der gegnerischen Hauptangreiferin. Die konnte nun mit ihren platzierten Rückschlägen punkten und ihre Mannschaft zum 11:9-Satzgewinn führen.

Nach dieser 0:3-Niederlage spielte der TSV gegen den in dieser Saison sehr starken TV Brettorf. Im 1. Satz profitierten die Bardowickerinnen von ihrem sicheren Angriffsspiel und sehenswerten Abwehrleistungen. So gewann der TSV diesen Auftaktsatz verdient mit 11:9. Von nun an dominierte aber Brettorf, sodass die nächsten drei Sätze mit jeweils 11:4 an die Oldenburgerinnen gingen. Endstand: 3:1 für Brettorf.

Am nächsten Sonntag spielt der TSV Bardowick zu Hause gegen den deutschen Meister Ahlhorner SV und gegen die SG Stern Kaulsdorf aus Berlin.

TSV: Kathrin Wolter, Michaela Grzywatz, Katharina Kropp, Janina von der Lieth, Franziska Heinemann, Chantal Heins und Kim Reukauf.

Gelesen 263 mal Letzte Änderung am Dienstag, 23 Januar 2018 20:35

Countdown

Heimspieltag Kreisliga Männer

27.05.2018 - 10:00 Uhr

Heimspieltag der Kreisliga Männer um 10:00 Uhr auf dem Faustballplatz. Kommt alle zum anfeuern vorbei.Für das leibliche Wohl ist bestens gesorgt.

Noch



Countdown
abgelaufen

Sponsoren

Suche

       ALLE SPONSOREN       

Termine

Besucher

Heute 56

Gestern 61

Woche 56

Monat 2285

Insgesamt 261888

Aktuell sind 91 Gäste und keine Mitglieder online


TSV Bardowick Deutsche Eiche v. 1899
Copyright © 2011 - 2017. Alle Rechte vorbehalten.