2017-12-14 Verbandsliga hofft auf Heimvorteil

geschrieben von
Artikel bewerten
(0 Stimmen)

Die 2.Männermannschaft steht nach dem zweiten Spieltag bereits mit 0:8 im Tabellenkeller. Das Team wusste nach dem Aufstieg im letzten Jahr schwer werden würde. Nun gilt es am kommenden Sonntag erste wichtige Punkte zu holen. Gegner sind TV Brettorf 4 und Schlusslicht mit 0:12 Punkten der Ahlhorner SV. Die Bardowicker wollen das Faustballjahr 2017 mit mindestens einem sieg positiv beenden und hoffen auf zahlreiche Unterstützung der eigenen Fans. Anpfiff ist um 14.00 Uhr in der Bardenhalle.

Gelesen 133 mal


TSV Bardowick Deutsche Eiche v. 1899
Copyright © 2011 - 2017. Alle Rechte vorbehalten.