2017-07-27 Kampf um Platz 1

geschrieben von
Artikel bewerten
(2 Stimmen)

TSV Bardowick will die Staffelmeisterschaft in der 2. Faustball-Bundesliga


Am Sonntag müssen die Frauen des TSV zum letzten Spieltag der 2. Faustball-Bundesliga Ost nach Düdenbüttel (Kreis Stade) reisen. Die Mannschaft von Trainer Falk Fedders hat bisher eine makellose Saison gespielt. Vom ersten Spieltag an steht die Mannschaft ohne Niederlage an der Tabellenspitze. Das soll auch am Sonntag noch so bleiben. Um 12 Uhr startet der TSV gegen den Gastgeber, der im Hinspiel mit 3:0 Sätzen geschlagen wurde. Um ca. 13.30 Uhr steigt dann die Partie gegen den Verfolger

MTV Wangersen, der bisher nur gegen Bardowick verloren hat (0:3). Eines dieser Spiele müssen die TSV-Frauen gewinnen um die Staffelmeisterschaft wie in den beiden Vorjahren zu gewinnen. Da die Mannschaft sich schon vorzeitig für die Aufstiegsspiele zur 1. Bundesliga am 12. August in Bardowick qualifiziert hat, kann sie ohne Druck ihren Wettkampftag bestreiten. Trainer Fedders steht der komplette Kader zur Verfügung.

Gelesen 674 mal Letzte Änderung am Donnerstag, 27 Juli 2017 12:03


TSV Bardowick Deutsche Eiche v. 1899
Copyright © 2011 - 2017. Alle Rechte vorbehalten.