2016-12-11 1. Männer beenden Hinrunde auf gutem dritten Platz

geschrieben von
Artikel bewerten
(1 Stimme)

Bereits letztes Wochenende fand der dritte Spieltag der Verbandsliga Nord statt. Der TSV Bardowick musste sich hier dem SV Armstorf 2 mit 3:1 geschlagen geben. Im zweiten Spiel gelang den "Men in Black" jedoch ein souveräner 3:0 Sieg über den TV Brettorf 4.

Am dritten Advent stand der letzte Spieltag der Hinrunde an und dieser versprach Spannung im Hinblick auf die Tabelle. Denn mit dem TSV Essel 2, dem TV Brettorf 5 und dem TSV Bardowick 1

trafen die drei Erstplatzierten der Liga aufeinander.
In der ersten Partie trafen die Hausherren auf den TSV Essel 2. In einem eng umkämpften Match ging schlussendlich der TSV Bardowick mit 3:2 als verdienter Sieger hervor.
Das zweite Spiel, zwischen Brettorf und Essel, verlief etwas eindeutiger und ging mit 3:0 an den TSV Essel.
Ähnlich spannend, wie das erste Spiel, sollte sich nun auch die Partie zwischen dem TSV Bardowick und dem TV Brettorf entwickeln. Nach fünf spannenden Sätzen mussten sich die TSV Männer am Ende leider 3:2 geschlagen geben.

Mit der ausgeglichenen Punktausbeute bleibt der TSV Bardowick auf dem dritten Tabellenplatz und hat mit insgesamt 10:6 Punkten alle Chancen, in der Rückrunde weiterhin oben mitzuspielen.

Gelesen 896 mal Letzte Änderung am Dienstag, 13 Dezember 2016 22:15


TSV Bardowick Deutsche Eiche v. 1899
Copyright © 2011 - 2017. Alle Rechte vorbehalten.