2016-01-20 Am Sonntag wieder Bundesliga in der Bardenhalle

geschrieben von
Artikel bewerten
(0 Stimmen)

Um 11 Uhr gegen SV Moslesfehn und um ca. 13.15 gegen VfL Kellinghusen


Am 6. Spieltag der Frauen-Bundesliga muss unsere TSV-Mannschaft im Kampf um den Klassenverbleib gegen die beiden anderen Kellerkinder aus Moslesfehn und Kellinghusen antreten. Mit dieser Konstellation hatte zum Saisonbeginn eigentlich keiner gerechnet. Denn gerade diese beiden Gegner wurden nicht zu Unrecht als Mitfavoriten gehandelt, weil sie bei der letzten Feld-DM auf Platz drei bzw. fünf landeten. Nun aber geht es für die drei Klubs am Sonntag schon in eine Vorentscheidung und da sie ungefähr gleich stark einzuschätzen sind, kann man sich auch auf spannende Begegnungen einstellen. Nach dem Sieg gegen VfK und den beiden zusätzlich erkämpften Sätzen gegen Kaulsdorf hat sich der Gastgeber einen kleinen Vorsprung gegenüber Kellinghusen (4 Punkte) und Moslesfehn (2 Punkte) erarbeitet. Für unser Team, das ja bisher gut in der Liga mitspielt, wäre es schon ein Erfolg, wenn wieder zwei Punkte wie am Hinspieltag verbucht werden könnten. Trainer Florian Reukauf steht voraussichtlich der komplette Kader zur Verfügung, so dass auch in den Spielen Alternativen vorhanden sind. Unser Frauenteam würde sich freuen, wenn es von zahlreichen Mitgliedern unserer Abteilung unterstützt wird. Natürlich sind auch andere Gäste herzlich eingeladen.

Gelesen 1234 mal Letzte Änderung am Sonntag, 24 Januar 2016 22:01

Countdown

Heimspieltag Frauen 1.BL

24.06.2018 - 11:00 Uhr

Heimspieltag der Bundesliga Frauen um 11:00 Uhr auf dem Faustballplatz.Wir freuen uns auf die Frauen aus Kellinghusen und Brettorf. Für das leibliche Wohl ist bestens gesorgt.

Noch



Countdown
abgelaufen

Sponsoren

Suche

       ALLE SPONSOREN       

Termine

Besucher

Heute 51

Gestern 93

Woche 305

Monat 2060

Insgesamt 264985

Aktuell sind 75 Gäste und keine Mitglieder online

Kubik-Rubik Joomla! Extensions


TSV Bardowick Deutsche Eiche v. 1899
Copyright © 2011 - 2017. Alle Rechte vorbehalten.