2015-11-28 Doppelt soviel Spaß beim Faustball

geschrieben von
Artikel bewerten
(2 Stimmen)
In heimischer Halle macht das Gewinnen doppelt Spaß! Auch am zweiten Spieltag holten die Jungs der Mixed 8 alles raus und gewannen alle vier Spiele. Wer die Lünepost liest, hat den Kommentar von Mats Papa, der Sportredakteur der Lünepost ist und als Pressesprecher der DFBL gerade mit zur Weltmeisterschaft in Argentinien war, gelesen: " Besonders cool sind die Delegationen aus Australien und Südafrika. Für beide, ebenso wie für Parkistan, ist es die erste WM. Spielerisch könnten die zwar kaum gegen die Mannschaft meines siebenjährigen Sohns gewinnen, stimmungsmäßig sind sie jedoch ganz
weit vorne!" Die Mannschaft des seit heute achtjährigen Sohns - herzlichen Glückwunsch Mats - hat ihre Spiele folgendermaßen bestritten:
Bardowick - Wangersen 2   34:14
Bardowick - Wangersen 3   33:15
Bardowick - Wangersen 4   27:20
Bardowick - Oldendorf 2     29:16
Lasse Paesler, Mats Hermanns, Leo Wolf und Henry Blanquett sind jetzt auf dem 2. Tabellenplatz hinter Wangersen 1, die ebenfalls noch kein Spiel verloren haben.
Gelesen 1355 mal Letzte Änderung am Montag, 30 November 2015 20:00


TSV Bardowick Deutsche Eiche v. 1899
Copyright © 2011 - 2017. Alle Rechte vorbehalten.