2015-05-10 Bardowick mit Sieg und Niederlage zum Saisonauftakt

geschrieben von
Artikel bewerten
(1 Stimme)

Die erste Frauenmannschaft des TSV Bardowick kehrte mit einer Niederlage gegen Stern Kaulsdorf und einem Sieg gegen SC Güstrow vom Punktspielstart in der 2. Faustball- Bundesliga aus Düdenbüttel (Kreis Stade) zurück. In der Auftaktpartie gegen die Berlinerinnen spielte die Mannschaft ungewohnt unsicher. Zu viele überflüssige Fehler in allen Mannschaftsteilen führten immer wieder dazu, dass Kaulsdorf in allen Sätzen ständig knapp in Führung lag. Am Ende verlor der TSV gegen eine starke Berliner Mannschaft verdient mit 0:3 (9:11; 9:11; 8:11). Ein ganz anderes Auftreten dann im zweiten Spiel gegen den SC Güstrow. Nun lieferten die Frauen wieder ein gutes Spiel ab, waren immer konzentriert und zwangen so die Mecklenburgerinnen zu riskanterem Angriffsspiel. Dabei unterliefen Güstrow auch mehr Schlagfehler. Nachdem der 1. Satz deutlich mit 11:3 an den TSV ging, lief es für Bardowick auch in den beiden folgenden Sätzen (11:7; 11:5) optimal und ein 3:0-Sieg war eingefahren. Für den TSV spielten: Katharina Kropp, Kathrin Wolter, Michaela Grzywatz, Yvonne Werner und Julia von der Lieth.

 

Die zweite Frauenmannschaft gewann in der Regionalliga gegen TuS Döhlen und MTV Wangersen jeweils mit 2:0. Nur gegen Düdenbüttel 2 musste sich die U 18 knapp mit 1:2 geschlagen geben.


Gut startete auch die 1.Männermannschaft mit zwei Siegen gegen MTV Hammh (2:0) und SV Ruschwedel (2:0) in der Verbandsliga. Leider ging die Partie gegen MTV Lübberstedt erst nach Verlängerungen in beiden Sätzen verloren (10:12; 10:12).


Bei den Bezirksmeisterschaften der Senioren und Seniorinnen gewann in der Männerklasse 35 der TSV Bardowick ungeschlagen den Titel vor MTV Hermannsburg und MTV Lübberstedt. Auch die Frauen 30 konnte mit drei Siegen gegen SV Düdenbüttel, MTSV Selsingen und MTV Oldendorf wieder die Meisterschaft gewinnen.

Gelesen 2053 mal Letzte Änderung am Mittwoch, 13 Mai 2015 07:31

Bildergalerie


TSV Bardowick Deutsche Eiche v. 1899
Copyright © 2011 - 2017. Alle Rechte vorbehalten.