Events in Bardowick

Events in Bardowick (68)

Bei unseren Events in Bardowick gibt es immer lecker selbst gebackenen Kuchen. Wenn man Glück hat sogar mit dem Faustball-Männchen drauf!!

Unterkategorien

Ilmenau Cup

Ilmenau Cup (20)

Das beliebte Hallenturnier mit Bundesliga Mannschaften findet am 14.10.2017 für die Frauen statt und am 22.10.2017 für die Männer. Veranstaltungsort ist die Bardowicker Bardenhalle.

Artikel anzeigen...
Hobbyturnier

Hobbyturnier (9)

Jedes Jahr lädt unsere Hobby-Truppe zum Ende der Hallensasion befreundete Mannschaften zum Hobbyturnier ein.

Artikel anzeigen...
Abteilungsturnier

Abteilungsturnier (11)

Jedes Jahr zum Ende der Feldsaison findet unser Abteilungsturnier statt. Groß und Klein spielen in gemeinsamen Teams. Dieses Jahr am Sonntag den 03.10.2015 ab 11:00 Uhr, ausnahmsweise in der Bardenhalle.

Das Turnier läuft mit zusammen gelosten Mannschaften in zwei oder drei Altersklassen (je nach Meldeergebnis), wobei ein Team  immer aus je einer Mannschaft pro Altersklasse gebildet wird. Teilnehmen dürfen außer den  Spielern und Spielerinnen auch Angehörige (Mama, Papa, Tante, Onkel, usw.) und andere Vereinsmitglieder (bitte in dem Wetter entsprechender Sportkleidung).

Artikel anzeigen...
Erntedankfest

Erntedankfest (6)

Immer am 3.Sonntag im September findet in Bardowick Norddeutschlands größtes Erntedankfest statt. Die Faustballjugend nimmt am großen Festumzug mit einem selbstgebauten Wagen teil. Der Faustball-Förderverein verkauft an diesem Tag frisch gekochten Kaffee und leckere selbst gebackene Waffeln. Nächstes Jahr ist das Erntedankfest am 18.09.2016.

Artikel anzeigen...
INDOOR MASTERS

INDOOR MASTERS (22)

                   
Das große Hallenturnier findet dieses Jahr leider nicht statt.

Artikel anzeigen...
Artikel bewerten
(2 Stimmen)

Nur der deutsche Meister kann TSV Bardowick stoppen - Gutes Niveau zum Saisonauftakt

Zum dritten Mal richtete der TSV Bardowick den Ilmenau-Cup für Faustball-Frauen-Bundesligamannschaften aus. Der Saisonauftakt gelang den meisten Vereinen noch nicht ganz optimal, aber dennoch sahen die Zuschauer viele Spiele auf gutem Niveau. Für eine kleine Überraschung sorgte der Gastgeber TSV Bardowick mit dem Erreichen des Finales, obgleich die Mannschaft ohne ihre Hauptangreiferin Michaela Grzywatz (Trainerlehrgang),

Artikel bewerten
(1 Stimme)

Die besten Frauenmannschaften des Nordens dabeiSpiele in Bardowick und Handorf

Nach einer mit dem Aufstieg in die 1. Bundesliga erfolgreich abgeschlossenen Feldsaison richtet der TSV Bardowick am Sonnabend zum dritten Mal den Ilmenau-Cup für Frauen-Bundesligamannschaften aus. Das Turnier dient in erster Linie als Vorbereitung auf die Hallensaison, die am ersten Novembersonntag beginnt. In diesem Jahr war das Interesse der Vereine so groß, dass der Veranstalter nicht nur in der Bardenhalle, sondern auch in Handorf die Vorrundenspiele ab

Artikel bewerten
(1 Stimme)

Die Bundesliga Mannschaften stehen in den Startlöchern. Am Samstag den 14.10.2017 findet ab 11 Uhr der Ilmenau Cup statt. Dieses Mal spielen bei den Faustball-Frauen 8 Mannschaften um den Sieg. Deshalb findet die Vorrunde in der Bardowicker Bardenhalle und der Handorfer Sporthalle statt. Zur Endrunde finden sich dann alle Mannschaften in der

Artikel bewerten
(1 Stimme)

Beim diesjährigen Faustball-Abteilungsturnier spielten diesmal nicht die "Instrumente" auf, sondern verschiedene "Gewürze/Kräuter" versuchten ihr Glück. Uli hatte Anis, Basilikum, Dill, Chilli und Estragon in die Lostrommel geworfen. Am Ende hatte das Team "Dill" die Nase vorne. Glückwunsch zum Sieg beim Abteilungsturnier! Und jetzt geht es ab in die Halle.....

Fotos in der Bildergalerie - auf "weiterlesen" klicken

Bildergalerie

Artikel bewerten
(0 Stimmen)

Am Sonntag den 26.03.2017 findet ab 10:00 Uhr wieder das beliebte Hobbyturnier statt. Anmeldungen sind noch bis zum 15.03.2017 möglich.

Artikel bewerten
(2 Stimmen)

Der TSV Bardowick trat in diesem Jahr mit zwei Teams beim Ilmenaucup in eigener Halle an. Traditionell ist dieses Turnier hochklassig mit Mannschaften der Bundesliga besetzt, die das Bardowicker Turnier zur Vorbereitung auf die anstehende Hallensaison nutzen. Beide Teams konnten phasenweise gut mithalten, standen beide auch kurz vor einem Satzsieg. Doch in entscheidenden Momenten

Bildergalerie

Artikel bewerten
(4 Stimmen)

Gleich sechs Bundesligisten hatten sich für das Frauen-Turnier am Sonntag angemeldet, darunter natürlich auch der Gastgeber TSV Bardowick. Waren am Vortage die Spiele der Männer schon auf gutem Niveau , wurden es noch einmal von den Frauen überboten. Bardowick gewann sein erstes Vorrundenspiel nach anfänglichen Problemen in der Spieleröffnung und Ballaufnahme gegen den Zweitligisten TSV Schülp 2:1 (8:11; 11:5; 11:5). Auch gegen den Ligakonkurrenten TV Brettorf gelang ein 2:1-Erfolg (11:5; 8:11; 11:6) und damit der Gruppensieg. Im anschließenden Halbfinale gegen den VfL Kellinghusen wurde im TSV-Team durchgewechselt, um allen Frauen Spielgelegenheit zu ermöglichen. Mit 1:2 (6:11; 11:5; 3:11) ging dieses Spiel dann auch verloren. Im Spiel um Platz 3 merkte man den TSV-Frauen an, dass sie bereits neun Sätze auf dem Buckel hatten. Dennoch war auch dieses Match beiderseits hart umkämpft. Am Ende hatte Brettorf mit 2:0 (11:9; 12:10) die Nase vorn und konnte sich so für die Vorrundenniederlage revanchieren. Im Finale setzte sich

Bildergalerie

Artikel bewerten
(0 Stimmen)

Auch in diesem Jahr war der Faustball-Förderverein auf dem Bardowicker Erntedankfest vertreten. Viele bunte und über Monate aufwändige gebaute Erntewagen begeisterten wieder viele tausend Menschen bei strahlender Sonne. Leider konnten die Faustballer kein eigenen Wagen ins Rennen schicken und bei der Parade präsentieren, doch der Faustballstand erfreut sich über die Jahre mit Kaffee und Waffeln wachsender Beliebtheit. Und der ganze große Renner waren auch diesmal wieder die

Artikel bewerten
(1 Stimme)

Liebe Faustballfreunde,
am kommenden Wochenende startet das erste Faustballevent der neuen Saison in der Bardowicker Bardenhalle.
Der beliebte Ilmenaucup beginnt am Samstag mit den Männern. Mit Spitzenteams aus der Bundesliga wie SV Moslesfehn, TK Hannover, VfL Kellinghusen und Berliner TS will sich auch der TSV Bardowick messen. Und das gleich zweimal. Denn sowohl Bardowick 1 als auch Bardowick 2 nehmen teil und wollen sich der Herausforderungen gegen die spielstarken Gegner stellen. Es versprechen spannende Partien zu werden. Beginn ist ab 11.00 Uhr.

Am Sonntag folgen die Frauen, die es bekanntlich schon selbst in die Bundesliga geschafft haben und in der Hallensaison wieder voll durchstarten wollen. Ein erster

Artikel bewerten
(1 Stimme)

Auch das diesjährige Hobbyturnier hat allen wieder viel Vergnügen bereitet. Leider war die Beteiligung mit nur 5 Mannschaften etwas gering. Essen und Trinken ist auch wieder gut angekommen (bei wie immer super netter Bedienung). Der Ablauf hat trotz Startschwierigkeiten aufgrund von Verspätung einer Mannschaft gut geklappt. Die Donnerstag-Hobbygruppe gibt das Turnier nun an die Montagsgruppe ab,da wir der Meinung sind 27 Jahre sind genug. Gerne sind wir zum Spielen aber noch dabei.

Anbei eine Bildergalerie

Bildergalerie

StartZurück1234WeiterEnde
Seite 1 von 4

Countdown

Ilmenau Cup Männer

22.10.2017 - 10:00 Uhr

Am Sonntag den 22.10.17 findet ab 10:00 Uhr der Ilmenau Cup der Männer in der Bardenhalle statt.Wir freuen uns auf viele Zuschauer. Für Verpflegung ist bestens gesorgt.

Noch



Countdown
abgelaufen

Sponsoren

Suche

       ALLE SPONSOREN       

Termine

Unsere Mannschaften

1.Frauen - 1. Bundesliga Nord
1.Männer - Verbandsliga Nord

Bundesliga Nord

Männer
Frauen

Besucher

Heute 45

Gestern 113

Woche 548

Monat 2237

Insgesamt 236535

Aktuell sind 104 Gäste und keine Mitglieder online


TSV Bardowick Deutsche Eiche v. 1899
Copyright © 2011 - 2017. Alle Rechte vorbehalten.