2014 DM Feld Senioren (66)

Die Deutsche Meisterschaft der Senioren findet am 13. und 14. September 2014 in Bardowick statt.

Unterkategorien

Unterkünfte

Unterkünfte (1)

Hier finden die auswärtigen Mannschaften wichtige Informationen rund um die Meisterschaften, z.B. Übernachtungsmöglichkeiten, Veranstaltungstipps ...

Artikel anzeigen...
Mannschaften

Mannschaften (41)

DM 2014 für die Senioren ... die Mann- und Frauschaften :-)

Artikel anzeigen...
Spielpläne

Spielpläne (4)

DM 2014 Senioren  .... Spielplan, damit Alle wissen, wann es los geht....

Artikel anzeigen...
Sponsoren

Sponsoren (1)

DM 2014 für die Senioren ... unsere Sponsoren

Artikel anzeigen...
Aktuelles DM Senioren 2014

Aktuelles DM Senioren 2014 (6)

DM 2014 für die Senioren - Hier findet Ihr alle aktuelle Infos .... in grün

Artikel anzeigen...
Ablauf

Ablauf (4)

DM 2014 für die Senioren ... und hier der Ablauf .... so soll es sein.

Artikel anzeigen...
Presseberichte

Presseberichte (2)

DM 2014 für die Senioren .... und hier die nationale und internationale (:-) Presse

Artikel anzeigen...
Abendveranstaltung

Abendveranstaltung (1)

DM 2014 für die Senioren .... hier geht die Party up ....

Artikel anzeigen...
Grußworte

Grußworte (5)

DM 2014 für die Senioren ... unsere Grußworte

Artikel anzeigen...
Region

Region (1)

Hier findet Ihr Interessante Informationen aus der Region in und um Bardowick.

Artikel anzeigen...
Artikel bewerten
(1 Stimme)

Freitag:

ab 17.00 Uhr  Einspielmöglichkeiten für die Mannschaften

Samstag:

10.00 Uhr  Beginn der Vorrundenspiele
ab 19.00 Uhr:  große DM-Party u.a. mit der Band "Booze, Beer & Rhythm"

Sonntag:

09.00 Uhr  Beginn der Endrundenspiele 

Am Samstagabend halten wir in der Gaststätte „Langelohs Eck“ -Brietlinger Weg 1, 21337 Bardowick- direkt am Sportplatz- leckere Gerichte für Euch bereit.

Burgunderbraten, Bratkartoffeln mit Salatbeilage 9,50€/Person
Currywurst, Pommesfrites mit Salatbeilage 7,00€/Person
Nudeln mit Gulasch und Salatbeilage 8,50€/Person
Großer Salatteller mit Hähnchenbrust 5,50€/Person

Wenn Ihr an diesem Abendessen teilnehmen möchtet, meldet Euch bitte bei unserem Gastwirt Mick Hazell telefonisch unter 0152-21689611 an.
Nach den Spielen am Samstag möchten wir gern einen tollen Abend mit Euch verbringen und gemeinsam in unserem großen Festzelt feiern…!
Die Liveband Booze, Beer and Rhythm“ wird ab 19 Uhr für ordentlich Stimmung sorgen,… es darf getanzt werden!

Am Sonntag sehen wir dann gespannt den spektakulären Spielen und spannenden Entscheidungen entgegen!
Wir freuen uns schon darauf, Euch bei uns in Bardowick begrüßen zu

Artikel bewerten
(1 Stimme)
Artikel bewerten
(1 Stimme)

Liebe Faustballfreunde,
wir sind ganz besonders stolz in diesem Jahr in Bardowick die Deutsche Meisterschaft der Senioren ausrichten zu dürfen.
Auch im Namen des Fördervereins „Faustball-Nachwuchs Bardowick e.V.“ möchte ich die Sportlerinnen und Sportler, sowie deren Eltern und Anhänger recht herzlich begrüßen und wünsche Euch und Ihnen sportlichen Erfolg und einen unvergesslichen Aufenthalt im schönen Bardowick und seinem Umland.

Ich möchte an dieser Stelle die Gelegenheit nutzen, Ihnen den Förderverein und deren Wirken etwas näher zu bringen:
Der Förderverein Faustball-Nachwuchs Bardowick e.V. hat es sich zum Ziel gesetzt, den Faustballsport und die Spielerinnen und Spieler zu unterstützen.
Ein besonderes Augenmerk liegt hier bei der Jugendabteilung. Gerade in der heutigen Zeit ist es wichtig, unsere Jugend für den Sport zu begeistern.
So haben wir uns folgende Ziele definiert:
1.) Förderung des Nachwuchs-Faustball
2.) Ausstattung mit Trikots und Trainingskleidung
3.) Unterstützung von Ferienfreizeiten
4.) Unterstützung bei Turnierbesuchen
5.) Finanzierung und Unterhaltung des Faustballbusses
6.) Erweiterung und Modernisierung der Faustballhütte
7.) Verbesserung der Trainingsmöglichkeiten
8.) Veranstalten von Faustballevents in Bardowick:
- INDOOR MASTERS mit über 300 jungen Teilnehmern
- Ilmenau Cup (Seniorenturnier mit Bundesligamannschaften)
- Ausrichtung von Meisterschaften und Turnieren


Dies konnten wir in den letzten Jahren weitestgehend realisieren, obwohl es immer schwieriger wird Sponsoren und Gönner für den Faustballsport zu gewinnen.
Umso herzlicher möchte ich mich für die Unterstützung bei unseren Mitglieder und derzeitigen Sponsoren an dieser Stelle recht herzlich bedanken und hoffen, dass wir auch weiter auf Eure und Ihre Unterstützung zählen können.


Rainer Höfels
1. Vorsitzender Förderverein „Faustball-Nachwuchs Bardowick e.V.“

Artikel bewerten
(0 Stimmen)

Folgende Rubriken findet Ihr später in unserem Programmheft und jetzt schon online:

MIt einem Klick und Ihr seid direkt dort

Aktuelles - alle Informationen zu den unten angegebenen Kategorien

Anfahrt - damit Ihr auch schnell zu uns findet!

Grußworte - z.B. vom niedersächsischen Minister für Inneres und Sport

Ablauf - Wo, Wie, Wann, Wer ... hier werden alle Fragen beantwortet.

Mannschaften - alle teilnehmenden Mannschaften F30, M35, M45, M55 mit Bild, Logo und weiteren Informationen

Spielpläne und Ergebnisse - noch leer, aber später live mit Ergebnissen gefüllt

Schiedsrichter  - alle Schiedsrichter 

Sponsoren - vielen Dank

Download Programmheft

Artikel bewerten
(0 Stimmen)

Folgende Rubriken findet Ihr später in unserem Programmheft und jetzt schon online:

MIt einem Klick und Ihr seid direkt dort

Aktuelles - alle Informationen zu den unten angegebenen Kategorien

Anfahrt - damit Ihr auch schnell zu uns findet!

Grußworte - z.B. vom niedersächsischen Minister für Inneres und Sport

Ablauf - Wo, Wie, Wann, Wer ... hier werden alle Fragen beantwortet.

Mannschaften - alle teilnehmenden Mannschaften F30, M35, M45, M55 mit Bild, Logo und weiteren Informationen

Spielpläne und Ergebnisse - noch leer, aber wird später live mit Ergebnissen gefüllt

Schiedsrichter  - alle Schiedsrichter  

Sponsoren - vielen Dank

Artikel bewerten
(1 Stimme)

Rolf Bornemann, TSV Wrestedt
Klaus-Dieter Stapel, Wardenburger TV
Peter Horn, SV Göhrde-Nahrendorf
Wolfgang Bergstädt, TuS Empelde
Hans Retsch, TuS Sande
Sandra Manzek, Ahlhorner SV
Vanessa Manzek, Ahlhorner SV
Gerd Darwso
Franziska Heinemann, TSV Bardowick
Anneke Soetbeer, TSV Bardowick
Jannika Häbry, TSV Bardowick
Joshua Schamlott, TSV Bardowick
Tjark Oldenbostel, TSV Bardowick

Artikel bewerten
(1 Stimme)

h.v.l.: Olrick Schwarze, Helmut Greiwer, Ralf Pfleger, Thomas Heinrich

v.v.l.: Otto Brünjes, Bodo Würdemann, Carsten Bischoff

http://www.sv-moslesfehn.de/

Artikel bewerten
(1 Stimme)

Der im Jahr 1921 gegründete MTV Oldendorf hat zu Zeit ca. 360 Mitglieder. Die Vereinsmitglieder können in den Sparten Faustball, Tischtennis, Leichtathletik, Frauengymnastik und Volkstanz aktive sein. Die beiden größten Sparten sind Faustball und Tischtennis mit jeweils ca. 60 aktiven Mitgliedern.

Die Faustballsparte besteht seit über 50 Jahren. Die erfolgreichste Zeit waren die 80 er Jahre mit dem Aufstieg in die damalige Regionalliga. Nach dreijähriger Zugehörigkeit dann der Abstieg in die Landesliga.

Im Jahr 2007 konnte erstmals die Qualifikation zu einer Deutschen Meisterschaft Männer 45 geschafft werden. Im Jahr 2009 belegten die Männer 55 den 6. Platz bei den Deutschen Meisterschaften in Moslesfehn. Im Frühjahr 2014 qualifizierte sich die Mannschaft Frauen 30 das erste mal für eine Deutsche Meisterschaft und erreichte einen guten 8. Platz.

In der zurückliegenden Feldsaison haben 4 Herrenmannschaften, 1 Damenmannschaft und 6 Jugendmannschaften am Spielbetrieb teilgenommen. Die erste Herrenmannschaft spielt in der Bezirksoberliga, die Damenmannschaft in der Bezirksliga.

von links: Peter Lange, Heinrich Lange, Werner Flechsig, Manfred Martens, Peter Lerch.
Es fehlen: Günther Ristel, Wolfgang Jooksch

 

http://www.oldendorf-oertze.de/mtv-faust.htm

 

Artikel bewerten
(1 Stimme)

von oben links: Norbert Büchholz, Thomas Marsch, Steffen Reuter, Heiko Frenzel, Thomas Greßner
von unten links: Harald Bork, Andre Großer, Hartmut Köhn,
es fehlt: Dietmar Kammer

http://www.stern-kaulsdorf-faustball.de/

Artikel bewerten
(1 Stimme)

Der TV Eibach 03 Nürnberg ist ein langjähriger traditionsreicher Faustballverein. Insgesamt stehen derzeit ca. 16 Mannschaften im Spielbetrieb wobei vor allem im Schüler und Jugendbereich durch die gute Jugendarbeit derzeit ein wahrer Boom herrscht.

Die Priorität in Eibach liegt seit langen Jahren auf dem Spielbetrieb im Feld.

Die Damenmannschaft des TV Eibach 03 geht in Feld und Halle in der Bundesliga Süd auf Punktejagd. Die Herren spielen nun das erste Mal seit mehr als 30 Jahren nicht mehr in einer der Bundesligen mit und werden in der kommenden Saison mit einer jungen Mannschaft in der Nordbayernliga an den Start gehen

Aus der früheren erfolgreichen Bundesligamannschaft der 80er und 90iger Jahre mit etlichen Teilnahmen an Deutschen Meisterschaften und Europapokalsiegen ist nun ein schlagkräftiges Männer 35 Team geworden. Bei sieben Teilnahmen an Deutschen Männer 35 Meisterschaften konnten als Erfolge neben einem 2.Platz und 3.Platz auch 4 Deutsche Meistertitel errungen werden.

2004/2005 in  Münchberg (Halle) und 2007/2008 in Berlin (Halle) und 2009 in Iphofen (Feld) und 2010/2011 in Schwieberdingen(Halle).

Das Ziel als amtierender Deutscher Meister ist ein Platz unter den ersten drei Mannschaften also ein Platz auf dem Treppchen.

Die wohl größten Erfolge des Vereins waren 1988 der Gewinn des Europapokals in Burghausen gegen den TSV 1860 Hagen, sowie der 5malige Gewinn des IFV Pokals.

Martin Becker (Weltmeister 1990, 1992 und 1995)
Werner Weghorn (Weltmeister 1990 und 1992),
Hans-Michael Moritz (Vizeweltmeister 1997)
Uli Richter (Weltmeister 1986, 1990 und 1992)

Trainer: Werner Weghorn

Hinten: Martin Becker,Thomas Korn,Werner Weghorn,Alex Wörz
Vorne: Rainer Egerer, Hans-Michael Moritz,Uli Richter

http://www.tv-eibach03.de/Faustball.42.0.html

StartZurück1234WeiterEnde
Seite 1 von 4

Countdown

1.Bundesliga Frauen

05.11.2017 - 11:00 Uhr

Am Sonntag den 05.11.17 findet ab 11:00 Uhr der 1.Spieltag der Bundesliga Frauen in der Bardenhalle statt. Gäste sind die Frauen vom VfL Kellinghusen und vom SV Moslesfehn. Für Essen und Trinken ist gesorgt. Eintritt ist frei!

Noch



Countdown
abgelaufen

Sponsoren

Suche

       ALLE SPONSOREN       

Termine

Unsere Mannschaften

1.Frauen - 1. Bundesliga Nord
1.Männer - Verbandsliga Nord

Bundesliga Nord

Männer
Frauen

Besucher

Heute 5

Gestern 176

Woche 5

Monat 2807

Insgesamt 237105

Aktuell sind 61 Gäste und keine Mitglieder online


TSV Bardowick Deutsche Eiche v. 1899
Copyright © 2011 - 2017. Alle Rechte vorbehalten.