Bardowick in Action

Faustballkids übernachten in der Halle

Schon traditionell übernachtet die Faustballjugend der U12 am Wochenende vor Weihnachten in der großen Bardenhalle. Nach einer sportlichen Weihnachtsolympiade gab es Pizza für alle. Und nach der Stärkung ging es gleich weiter mit der Toberei weiter. Später lud das Kinoprogramm zur Entspannung ein. Präsentiert wurde der lustige Film "Oben", bei dem wir unten auf dem Boden lagen. Vor lachen. 
Eine nur noch kurze Nacht stand uns bevor. Es hat wieder viel Spaß gemacht. Allen eine fröhliche Weihnacht !    

Moonlight-Faustball 17. / 18. Dezember 2011

Am letzten Wochenende vor Weihnachten übernachtet die Faustballjugend wieder in der Sporthalle in Bardowick. Alle Mädchen und Jungen von 6-12 Jahren bringen wieder ihre Schlafsäcke mit und erleben wieder eine gemeinsame Nacht mit Pizza, vielen Spielen und jede Menge Spaß.

Einen Flyer findet ihr im Anhang. Die Anmeldungen bitte Euren Trainern abgeben.

Nach einem erfolgreichen Heimspieltag der weibl. U16 fand eine Hallenübernachtung mit selbstgemachter Pizza, Filmen und viel Spaß statt. Bilder folgen noch ... Lisa.

Zum Abschluss der Feldsaison fuhren einige Jungs in den Heidepark und hatten sehr viel Spaß. Früh morgens ging es los, bei herrlichem Wetter verbrachten wir einen tollen Tag in dem großen Freizeitpark und ließen uns in allen Achterbahnen, Falltürmen und sonstigen Gerätschaften ordentlich durchschütteln. Ob in langen Fahrt Colossos, im Rafting den wilden Fluss hinunter, in 2 Sekunden auf Tempo 100 oder die kurvenreiche Bahn im Bob talwärts, es war einfach überall tubulent und aufregend.
An jeder Ecke waren bereits viele Kürbisse, Spinnennetze und Allerlei Deko für die große Halloweenparty aufgebaut. Süßes oder Saures brauchten wir aber nirgendwo zusammensammeln, das hatten wir bereits reichlich mitgebracht und in den Pausen ließen wir es uns dann auch richtig schmecken. Ein erreignisreicher Tag ging viel zu schnell zu Ende.

Bardowick goes Bella Italia

… oder wie wir einfach mal in die Sonne fahren.


Es war wieder soweit und die Bardowicker Faustballjugend suchte sich in diesem Sommer ein neues fernes Ziel für die großen Ferien aus. Im Jahr 4 nach der Weltmeisterschaft in Niedersachsen fand eben jenes Event um die besten Faustballer der Welt in diesem Jahr in Österreich statt. Schwer vorstellbar, dass wir das verpassen könnten. Die grobe Richtung war damit schon einmal festgelegt, auf in den Süden. Die WM als solches war allein schon eine Reise wert, aber dazu später. Doch wenn wir schon einmal so eine weite Strecke fuhren, hängten wir einfach eine Woche vorne ran. In Italien, das Land mit Sonnengarantie. Und selten bot sich ein Sommer so sehr an nach Bella Italia zu fahren wie in diesem Jahr. Dort wo die Sonne verlässlich schien und die Temperaturen zusammen mit dem mediterranen Flair uns alle ganz automatisch in den Urlaubmodus versetzte.

Der Zauber der Südsee

„Aloha he“ schien die entspannte Entenfamilie auf dem Wasser allen Gästen zuzuschnattern, den weißen Strand hinauf, der mit dem Wasser in dem einstigen Baggerloch die heimische Tundra in einen fernen Ort und eine paradiesische Oase verwandelte, umsäumt von dem Grün exotischer Pflanzen neben verträumten Kokospalmen. Wir waren angekommen. In der Südsee. Nur waren die Palmen in Wahrheit nadelnde Tannen, die dort hin- und herwedelten, was zumindest schon einmal den Vorteil brachte, nicht von reifen Kokosnüssen erschlagen zu werden. Aber mit ein bisschen Fantasie ließ sich der Zauber rund um den Badesee durchaus in ein weit entferntes Urlaubsziel namens Südsee hinüberträumen. Erst Recht wenn wagemutige Camper mit ihren Hawaiihemden die Blicke kreuzten und die Sonne vom Himmel schien, die ja schon mal die gleiche war wie in der Südsee. Kurz gesagt:  Für die einen mochte es ein einfaches Baggerloch sein, für uns war es die schönste Fata Morgana der Welt.

Die zwei Wochen lange Tour mit der Bardowicker Faustballjugend nach Italien und Österreich fand einen krönenden Abschluss bei der Faustball-Weltmeisterschaft in Pasching/Linz, bei dem Deutschland in einem spannenden Finale nach 16 Jahren wieder Weltmeister wurde. Am Ende feierten Tausenende Zuschauer auf dem Spielfeld zusammen mit den Spielern. Hier steht Deutschlands Hauptschlagmann Patrick Thomas zusammen mit den Bardowickern. Es war eine tolle Veranstaltung, die wir nicht vergessen werden.
Ein ausführlicher Bericht folgt. 

16.06.2011 Landesmeisterschaft Schulfaustball in Delmenhorst

Die TSV Mädels der Hugo-Friedrich-Hartmann-Schule konnten auf der Landesmeisterschaft Schulfaustball einen passablen 6. Platz erringen. Gespielt wurde auf dem ungewohnten kleinen E-Feld. Einen große Dank an die Organisatoren und die Fahrer.


von links: Jenny Häbry, Annika Harders, Lisa Neugebauer und Christin Michaels

Rekord beim Schulfaustball, 85 Mannschaften mit 500 Spielern nahmen an der diesjährigen Bezirksmeisterschaft im Schulfaustball teil! Wir waren mit jeweils 3 Mannschaften der Lüneburger Herderschule, Grundschule Bardowick und HRS Hugo-Friedrich-Hartmann-Schule mitten drin. Sogar unser Busfahrer war von dem Faustballfieber infiziert und coachte eine Mannschaft! Dankeschön Volker! Zwei Mannschaften der Hugo-Friedrich-Hartmann-Schule erreichten in ihrer Leistungsklasse sogar den ersten Platz und qualifizierten sich somit für die Landesmeisterschaft im Schulfaustball. Diese findet am 16.06.2011 in Delmenhorst statt. Wir drücken euch die Daumen! Eine Mannschaft der Grundschule Bardowick hätte sich mit ihrem 2.Platz zwar eigentlich auch qualifiziert gehabt, aber leider erlaubt die Landesschulbehörde den Grundschulen keine so weiten Fahrten mehr. Zum Abschluß gab es für jeden Spieler noch eine Urkunde und ein Faustball-T-Shirt.
Wir hatten auf jeden Fall wieder jede Menge Spaß und freuen uns schon auf die Bezirksmeisterschaft im nächsten Jahr.

Am Donnerstag den 26.05.2011 fahren wir wieder in einem großen Reisebus zum Schulfaustballturnier nach Wangersen. Dieses Jahr nehmen Schüler und Schülerinnen der Grundschule Bardowick, der  Bardowicker Hugo-Friedrich-Hartmann-Schule und der Lüneburger Herderschule teil. Bei hoffentlich strahlenden Sonnenschein, werden wir uns die vorderen Plätze erkämpfen!  

Ferienfahrt für die Faustballjugend ab U14 nach Italien und zur Weltmeisterschaft der Männer in Österreich.

Flyer im Anhang.

Yes we camp !

Die Faustballjugend fährt wieder ins Feriencamp. Dieses Jahr in den Südseecamp in Wietzendorf.

Termin: 08. - 12. Juli 2011

Für alle Faustballkids und Freunde von 6-12 Jahren

Der Flyer im Anhang.

Countdown

Männer Verband

17.12.2017 - 14:00 Uhr

Am Sonntag den 17.12.17 um 14.00.00 Uhr spielen die 2. Männer Verbandsliga in der Bardenhalle. Wir freuen uns auf viele Zuschauer!

Countdown
abgelaufen


Seit

Sponsoren

Suche

       ALLE SPONSOREN       

Termine

Unsere Mannschaften

1.Frauen - 1. Bundesliga Nord
1.Männer - Regionalliga M19+

Bundesliga Nord

Männer
Frauen

Besucher

Heute 16

Gestern 78

Woche 16

Monat 1883

Insgesamt 244221

Aktuell sind 69 Gäste und keine Mitglieder online


TSV Bardowick Deutsche Eiche v. 1899
Copyright © 2011 - 2017. Alle Rechte vorbehalten.