2015-11-07 Guter Saisonstart der wU14

geschrieben von
Artikel bewerten
(2 Stimmen)

Mit erfreulichen 6:2 Punkten kehrte unsere weibliche U14 heute aus Wrestedt zurück. Im ersten Spiel ging es gegen den Gastgeber. Unsere Mannschaft war auf allen Positionen besser besetzt und gewann deutlich mit 11:7 und 11:3, auch wenn noch nicht alle Spielzüge gelangen und noch zu viele Fehler passierten. Egal, das Ergebnis zählt!!! Auch im zweiten Spiel gegen den MTV Wangersen2 stand unser Team vor keiner großen Herausforderung und konnte sicher mit 11:4 und 11:5 gewinnen. Erst im dritten

Spiel stand ein wirklich herausfordernder Gegner auf der anderen Seite: der TV Jahn Schneverdingen 2. Die erfahrenen Heidjerinnen (einige Spielerinnen sind amtierender deutscher Meister der Feldsaison) spielten mit erheblich mehr Druck als alle anderen Mannschaften dieser Gruppe. Unsere Mädels hielten gut mit, es unterliefen aber doch noch einige vermeidbare Eigenfehler, so dass wir Schneverdingen mit 11:8  und 11:6 die Punkte überlassen mussten. Im letzten Spiel gegen Wangersen1 erzielten unsere Mädels wieder einen deutlichen 2 Satz-Sieg. Insgesamt war es sehr schön zu sehen, dass die Mädels selber erkannten, woran sie in der nahen Zukunft noch arbeiten müssen, so dass sie sich selber Ziele fürs Training steckten. War ein sehr netter Tag mit euch, ihr Lieben!! Faustball vom Feinsten.

Gelesen 1380 mal Letzte Änderung am Samstag, 07 November 2015 20:12


TSV Bardowick Deutsche Eiche v. 1899
Copyright © 2011 - 2017. Alle Rechte vorbehalten.